t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Maite Kelly packt aus über Gerüchte: "Diese Verleumdungen sind verstörend"


Maite Kelly: "Diese Verleumdungen sind verstörend"

Von t-online, ecke

Aktualisiert am 12.10.2023Lesedauer: 1 Min.
Maite KellyVergrößern des BildesMaite Kelly: Die Sängerin ist Mutter von drei Kindern. (Quelle: IMAGO/STAR-MEDIA)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Maite Kelly steht seit ihrer Kindheit im Rampenlicht und erreichte durch die Kelly Family Kultstatus. Erfolg, der auch seine Schattenseiten bringt.

Schlagersängerin, TV-Star und inzwischen auch Kinderbuchautorin – Maite Kelly hat sich im Showgeschäft einen Namen gemacht. Als Kleinkind wurde sie als Teil der Kelly Family bekannt und startete 2007 ihre Solokarriere. Sie trat unter anderem mit Prominenten wie Roland Kaiser auf. Doch Auftritte mit berühmten Künstlern brachten der Sängerin auch Nachteile.

In einem Interview mit "Express.de" wurde die 43-Jährige darauf angesprochen, dass ihr in der Vergangenheit "mit jedem" ihrer Duett-Partner ein Verhältnis angedichtet wurde. Auf die Frage, ob sie die Gerüchte verletzt hätten, gab sie eine klare Antwort. "Natürlich. Ich bin eine alleinerziehende Frau und habe es geschafft, zu dem einen Prozent der Sängerinnen zu gehören, die mit Musik erfolgreich sind. Diese Verleumdungen sind verstörend und verzerren das Bild von mir", erklärte die Musikerin. Weiter gab sie an, dass solche Vorwürfe ihre Arbeit "nicht leichter" machen würden.

"Ich halte mich von solchen Menschen fern"

In der Vergangenheit habe sie zudem die Erfahrung gemacht, dass sie "faule Menschen" nicht stören würden. "Gehässige Menschen sind hässlich, Menschen, die andere schlechtmachen. Ich halte mich von solchen Menschen fern", so die Musikerin weiter.

Abseits von ihrer Karriere ist Maite Kelly Mutter von drei Kindern, die sie mit ihrem Exmann Florent Raimond bekam. In dem Interview gab sie zu, ihre jüngste Tochter manchmal beim Singen heimlich zu belauschen. Dennoch sei es ihr wichtig, dass "Alles spielerisch" bleibt. Für das Aufwachsen ihrer Kinder bemühe sie sich darum, "bedingungslose Liebe" zu vermitteln.

Verwendete Quellen
  • express.de: "Maite Kelly privat: 'Von solchen Typen halte ich mich fern'"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website