t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Matthias Mangiapane verbrachte Geburtstag im Krankenhaus: "Blut gespuckt"


"Habe Blut gespuckt"
Realitystar Matthias Mangiapane lag auf der Intensivstation

Von t-online, ecke

18.10.2023Lesedauer: 2 Min.
imago images 0245956244Vergrößern des BildesMatthias Mangiapane: Er und sein Ehemann hatten eine eigene Doku-Soap. (Quelle: IMAGO/STAR-MEDIA/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Er wollte seinen 40. Geburtstag mit seinem Ehemann auf den Malediven feiern. Daraus wurde nichts. Matthias Mangiapane musste ins Krankenhaus.

Matthias Mangiapane ist durch diverse Reality-TV-Formate bekannt geworden. Seit mittlerweile fünf Jahren ist er mit seinem Partner Hubert Fella verheiratet, mit dem er unter anderem an der RTL-Sendung "Sommerhaus der Stars" teilnahm. Zu Mangiapanes 40. Geburtstag planten die beiden einen Urlaub auf den Malediven, den sie im letzten Moment absagen mussten. Grund dafür war ein Zusammenbruch. Mangiapanes Mann fand ihn bewusstlos auf und alarmierte einen Notarzt.

"Ich hatte erst Schwindel, war müde und kaputt. Ich musste mich häufig übergeben. Irgendwann habe ich Blut gebrochen. An meinem Geburtstag lag ich dann bewusstlos auf der Couch", erklärte der Reality-TV-Darsteller der "Bild". Er sei "völlig dehydriert und vollkommen ausgetrocknet" gewesen. Nicht einmal Flüssigkeit konnte er in sich behalten. Heute weiß er warum: "Ich hatte Magenblutung aufgrund einer Entzündung", so Matthias Mangiapane weiter.

Aufgrund seines Zustandes verbrachte er mehrere Tage auf der Intensivstation. "Die ersten Tage wurde ich nur flüssig ernährt. Also am Tropf. Dann Suppe und Haferbrei", noch immer meide er Kaffee und ernähre sich vor allem von stillem Wasser und gedünstetem Gemüse.

Stress könnte Auslöser gewesen sein

Die geplante Geburtstagsreise musste er wegen seines Zusammenbruches stornieren. Das sei für ihn zwar ärgerlich gewesen, doch gebe es "Schlimmeres". "Ich bin froh, dass es nicht auf den Malediven passiert ist", sagte er.

Inzwischen hat er sich erholt und mutmaßt, dass "Stress" seinen Zusammenbruch ausgelöst haben könnte. Auch wenn es zu seinem nächsten runden Geburtstag noch dauert, plane er zu seinem 50. "ein geiles Fest".

Verwendete Quellen
  • bild.de: "Schock für Dschungel-Star Matthias Mangiapane: Plötzlich bewusstlos! Klinik!"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website