t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Harald Glööckler plant Weihnachten mit Dieter Schroth: "Andere Ebene gefunden"


Harald Glööckler plant Weihnachtsfeier mit seinem Ex

Von t-online, spot on news, ecke

30.11.2023Lesedauer: 2 Min.
imago images 0301899278Vergrößern des BildesHarald Glööckler: Der Modedesigner ist für seine auffallenden Looks bekannt. (Quelle: IMAGO/Thomas Schröer)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Harald Glööckler scheint an Heiligabend auf alte Traditionen zu setzen. Der Modedesigner will das Weihnachtsfest mit seinem ehemaligen Partner verbringen.

Anfang des Jahres haben sich Stardesigner Harald Glööckler und Dieter Schroth nach mehr als 35 Jahren getrennt. Für das damalige Paar ist das jedoch kein Grund, das Fest der Liebe nicht miteinander zu verbringen.

Erst im Februar hatte Glööckler die Aufhebung der Lebenspartnerschaft mit Schroth beantragt und war nach acht gemeinsamen Jahren vom pfälzischen Kirchheim an der Weinstraße zurück nach Berlin gezogen. Schroth und er hätten aber ein "sehr gutes, sehr angenehmes Verhältnis", so der 58-Jährige zu RTL. Daher auch sein Plan, den zweiten Weihnachtstag bei Schroth in der Pfalz zu feiern.

"Ich möchte meditativ zu mir kommen"

Unter großem Beifall seiner Fans weihte Glööckler am Dienstag den Weihnachtsmarkt in Wiesbaden, die "Wiesbadener Winterstubb", ein. In einen schwarz-weißen Fellmantel gehüllt und in bester Winter- und Weihnachtsstimmung plauderte er dabei über seine Weihnachtspläne.

Steht ihm angesichts seiner Trennung von Dieter Schroth und seines Umzugs nach Berlin ein einsames Fest bevor? Mitnichten: "Ich bin Zwilling, da ist man nie einsam. Ich werde Heiligabend mit meinem süßen kleinen Hund im Bett verbringen. Neben das Bett stelle ich Champagner und Nudeln mit Trüffeln, das ist so traditionell. Und ich freue mich darauf, ein paar schöne Filme und Serien anzuschauen. Dazu ein bisschen Weihnachtsgebäck und Kerzen an. Ich möchte meditativ ein bisschen zu mir kommen."

"Über 35 Jahre miteinander ausgehalten"

Außerdem verriet der schillernde Designer, dass ihn und seinen Ex-Partner immer noch mehr verbindet, als viele glauben: "Wir haben da eine andere Ebene gefunden. Wir haben über 35 Jahre miteinander ausgehalten, das ist ja auch schon schön lang. Und warum nicht auch Weihnachten miteinander verbringen?"

Am zweiten Weihnachtsfeiertag kehrt Glööckler an den Ort zurück, der acht Jahre sein Zuhause war. Nach den Turbulenzen zu Anfang des Jahres sieht es nun also nach einer echten Trennung im Guten und einem friedlichen Fest im Hause Glööckler und Schroth aus.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website