t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Alexander Zverev und Sophia Thomalla: Einblicke in ihre Beziehung


Zverev und Thomalla geben Einblicke in ihre Beziehung

Von spot on news, t-online
10.12.2023Lesedauer: 2 Min.
Alexander Zverev und Sophia Thomalla: Das Paar feiert Weihnachten in Australien.Vergrößern des BildesAlexander Zverev und Sophia Thomalla: Das Paar feiert Weihnachten in Australien. (Quelle: FlashPic - Pool/Getty Images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Der Tennisstar und die Moderatorin sind seit 2021 liiert. Nun verraten Alexander Zverev und Sophia Thomalla, womit sie als Paar zu kämpfen haben.

Vor zwei Jahren feierten sie bei "Ein Herz für Kinder" ihren ersten offiziellen Auftritt als Paar. Zur diesjährigen Spendengala am 9. Dezember in Berlin kamen Sophia Thomalla und Alexander Zverev wieder gemeinsam und nahmen auch Anrufe am Spendentelefon entgegen. Auf dem roten Teppich plauderten sie über ihre Beziehung, die etwas anders abläuft als bei vielen anderen.

"Es war ein turbulentes Jahr. Das muss aber nicht negativ sein, man muss manchmal gewisse Extra-Meilen für die Karriere gehen", erzählte Sophia Thomalla der "Bild" am Rande der Benefizveranstaltung. Beide arbeiten viel und müssen für ihre Jobs oft reisen. "Wir führen kein normales Leben. Wir stehen sehr früh auf, sind viel unterwegs. Man hat keine Basis, an der man sich festhalten kann", so die 34-Jährige.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

"Heiligabend sitzen wir im Flieger"

Feiertage würden sie meistens in Hotels verbringen. So auch in diesem Jahr: "Heiligabend sitzen wir im Flieger in Richtung Australien", verriet Sophia Thomalla, Alexander Zverev führte aus: "In unserem Sport haben wir ja die längste Saison. Ende Dezember geht es schon wieder los." Im Januar geht der Tennisprofi bei den Australian Open an den Start.

Seine Partnerin begleitet ihn häufig zu seinen Turnieren. Dass sie dafür kein richtiges Weihnachtsfest erlebt, ist für die Moderatorin kein Problem: "Die Weihnachtssachen, die ich aufhänge, bleiben das ganze Jahr über hängen. Ich habe da nicht den Sinn für." Mama Simone Thomalla leide hingegen darunter, dass sie das Fest nicht zusammen mit ihrer Tochter verbringen kann. "Die bekommt die Krise – das Kind immer weg, immer beim Typen. Sie würde gerne mit mir Weihnachten feiern, aber das ist mit mir nicht möglich."

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website