t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

"Seinfeld"-Star Hiram Kasten (†71) ist tot: Er spielte Michael


Comedy-Star der Neunziger
"Seinfeld"-Schauspieler Hiram Kasten ist tot

Von t-online, sow

Aktualisiert am 17.06.2024Lesedauer: 2 Min.
Hiram Kasten: Der Komiker 2013 bei einer Comedy-Show in New York City.Vergrößern des BildesHiram Kasten: Der Komiker 2013 bei einer Comedy-Show in New York City. (Quelle: Brad Barket/Getty Images)
Auf WhatsApp teilen

Er wurde vor allem durch seine Rolle in "Seinfeld" einem breiten Publikum bekannt: Hiram Kasten. Jetzt ist der Komiker tot. Er wurde 71 Jahre alt.

Hiram Kasten ist tot. Der Comedian, der die Rolle des Michael in der Kultserie "Seinfeld" verkörperte, starb im Alter von 71 Jahren. Laut einem Nachruf einer Lokalzeitung starb Kasten, der in den Achtzigern und Neunzigern in New York City in den legendären Comedy-Clubs der Stadt auftrat, am Sonntag in seinem Haus.

Kastens Tod wurde auf seiner offiziellen Facebook-Seite bestätigt. Dort heißt es unter anderem: "Diesmal war es sein Abgang von dieser weltlichen Bühne auf eine andere." Außerdem geht aus der Veröffentlichung hervor, dass Kasten seit 2017 mit einer Reihe von Krankheiten kämpfte, darunter Prostatakrebs und Morbus Crohn, einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankung. Letzteres machte ihm sein ganzes Leben lang zu schaffen.

Empfohlener externer Inhalt
Facebook
Facebook

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Während er in "Seinfeld" nur für ein paar Episoden auftrat – Kasten spielte in drei Folgen einen Mitarbeiter von Elaine Benes (Julia Louis-Dreyfus) – war seine Freundschaft mit dem Komiker und Star hinter der Hit-Serie von langer Dauer. Jerry Seinfeld traf den Schauspieler zum ersten Mal in einem New Yorker Comey-Club, wo Seinfeld als Moderator auftrat und Hiram als Act geladen war.

Als Kasten zum Stammgast im "Big Apple"-Comedyclub wurde, freundeten sich die beiden an. Es war der Beginn einer Freundschaft, die mehr als vier Jahrzehnte andauerte.

Kastens zahlreiche Auftritte in Comedy-Serien

Abgesehen von seiner Rolle als Michael in "Seinfeld" hatte der Schauspieler in den Achtziger- und Neunzigerjahren Auftritte in Serien wie "Mad About You", "Curb Your Enthusiasm", "Saved by the Bell", "Everybody Loves Raymond", "7th Heaven" und einigen Comedy-Produktionen mehr. Seine letzte Rolle vor der Kamera hatte er laut der Film- und Serienplattform IMDb 2012 in "Fumbling Through the Pieces".

Kasten hinterlässt seine Frau Diana Kisiel Kastenbaum, mit der er nur wenige Stunden vor seinem Tod seinen 38. Hochzeitstag feierte. Außerdem hat er eine Tochter, Millicent Jade Kastenbaum, die als Staatsanwältin in Manhattan arbeitet.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website