Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Thomas Anders über die mysteriöse Nora-Kette

...

Thomas Anders lüftet das Geheimnis um die Nora-Kette

15.09.2011, 11:53 Uhr | SaSch, t-online.de

Thomas Anders über die mysteriöse Nora-Kette. Thomas Anders packt über seine Ehe mit Nora und die berühmte Kette aus.  (Quelle: dpa)

Thomas Anders packt über seine Ehe mit Nora und die berühmte Kette aus. (Quelle: dpa)

In seinem neuen Buch "100 Prozent Anders" lässt Thomas Anders kein Detail aus seinem Leben aus. Neben den Lästereien über Dieter Bohlen ist natürlich auch seine Ehe mit Nora ein Thema. Auch lüftet er in seinem Erstlingswerk das Geheimnis der Goldkette mit dem Schriftzug Nora, die er jahrelang um seinen Hals trug. Jeder sprach zu erfolgreichen Modern-Talking-Zeiten über die besagte Kette, die sogar ständig ein Thema in den Medien war. Jetzt schreibt Anders in seinem Buch: "Die wohl nachhaltigste Duftmarke, die Nora gesetzt hat, war die goldene Kette mit Nora-Anhänger, die ich zu Modern-Talking-Zeiten trug. Heute noch werde ich immer wieder darauf angesprochen. Dabei war das von uns nur als Gag gedacht, um Dieter zu ärgern."

Inspiriert zu der Kette wurde Anders durch den überdimensionierten "Panik"-Gürtel von Udo Lindenberg, der damals für Furore sorgte. Anders schreibt: "Nora und ich überlegten uns, einen NORA-Gürtel zu entwerfen. Doch als wir bei Freunden in Südfrankreich zu Besuch waren und gemeinsam am Pool lagen, meinte mein Kumpel: „Gürtel ist doof. Du musst dir eine Kette machen lassen, auf der Nora steht.“ Gesagt, getan. Sie gaben die Kette bei einem Juwelier in Koblenz in Auftrag, der eine Kette mit dem Schriftzug "Nora" in großen goldenen Lettern anfertigte. Die Öffentlichkeit bekam das gute Stück dann zum ersten Mal bei einem Auftritt von Modern Talking in der Sendung "Auf los geht's los" mit Joachim Fuchsberger zu sehen. Danach war das 5000 Euro teure Schmuckstück in aller Munde und es rankten sich viele Geschichten um die Kette. Beispielsweise sollte Nora darauf bestanden haben, dass Anders sie trägt und ein Sinnbild dafür sein, dass sie ihrem Mann an die Kette legt. Anders trug sie bis 1990 - heute liegt sie sicher verwahrt in seinem Banksafe. Wie gut, dass wir jetzt die Wahrheit kennen...

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018