Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Chris Klein heiratet Laina Rose Thyfault

Nach Alkoholproblem wieder glücklich  

"American Pie"-Star Klein hat geheiratet

10.08.2015, 11:14 Uhr | t-online.de, dpa

Chris Klein heiratet  Laina Rose Thyfault. Chris Klein und Laina Rose Thyfault haben sich getraut. (Quelle: dpa)

Chris Klein und Laina Rose Thyfault haben sich getraut. (Quelle: dpa)

"American Pie"-Star Chris Klein (36) hat seine Lebensgefährtin Laina Rose Thyfault (30) geheiratet. Das bestätigte seine Sprecherin mehreren US-Medien. Die Trauung fand demnach am Sonntag vor mehr als 100 Gästen auf einer Ranch im US-Bundesstaat Montana statt. Das Paar hatte sich vor vier Jahren auf der Hochzeit eines gemeinsamen Freundes kennengelernt und im vergangenen Dezember verlobt. 

Klein hatte sich 2003 mit seiner Kollegin Katie Holmes (36, "Batman Begins") verlobt. Das Paar trennte sich jedoch zwei Jahre später und Holmes heiratete 2006 Schauspieler Tom Cruise.

Privatleben ist Klein wichtig

In der Vergangenheit hatte Klein mit Alkoholproblemen zu kämpfen, wurde unter anderem wegen Trunkenheit am Steuer verhaftet. Seit seiner Einweisung in die Entzugsklinik im Jahr 2010 ist der Schauspieler Medienberichten zufolge nüchtern. Seitdem lebt er sehr zurückgezogen.

Klein stand für mehrere Teile der US-Komödie "American Pie" vor der Kamera. Als schüchterner Chris "Oz" Ostreicher hatte er 1999 im ersten "American Pie"-Film den Durchbruch, zuletzt spielte er 2012 in dem Streifen "American Pie: Das Klassentreffen" mit. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Müller Drogerietchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal