Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Johnny Depp rockt mit Alice Cooper beim Hessentag in Herborn

Hollywood beim Hessentag  

Johnny Depp flieht in die hessische Provinz

30.05.2016, 15:13 Uhr | t-online.de

Johnny Depp rockt mit Alice Cooper beim Hessentag in Herborn. Gemeinsam mit Alice Cooper rockte Johnny Depp am Sonntag die Hessentags-Arena. (Quelle: dpa)

Gemeinsam mit Alice Cooper rockte Johnny Depp am Sonntag die Hessentags-Arena. (Quelle: dpa)

Hollywood in Herborn: Nach dem Tod seiner Mutter und dem Scheidungskrieg mit Amber Heard flüchtet Johnny Depp in die hessische Provinz. Gemeinsam mit Rocksänger Alice Cooper und Aerosmith-Gitarrist Joe Perry rockte der Schauspieler am Sonntagabend den Hessentag.

Lange wurde spekuliert: Wird Johnny Depp auftreten? Denn in letzter Zeit sorgte das Ende seiner kurzen Ehe für bittere Schlagzeilen. Nach 15 Monaten reichte Amber Heard die Scheidung ein. Zudem ist die Rede von häuslicher Gewalt, der Hollywoodstar darf sich seiner Noch-Ehefrau vorerst nicht mehr nähern.

Einziges Konzert in Deutschland

Doch der Gig der Hollywood Vampires war für den Schauspieler scheinbar eine willkommene Ablenkung. Zurzeit befindet sich die Band, die Johnny Depp vor einem Jahr gemeinsam mit Cooper und Perry ins Leben rief, auf Welttournee und gab ihr einziges Deutschlandkonzert am Sonntagabend in Herborn in der Hessentags-Arena.

Johnny Depp und Joe Perry von den Hollywood Vampires (Quelle: dpa)Johnny Depp und Joe Perry von den Hollywood Vampires (Quelle: dpa)

Fast 10.000 Fans rockten mit dem Hobby-Musiker zu Hits wie "20th Century Boy", "Pinball Wizard" und "My Generation". Der Streit zwischen Heard und Depp wurde hier schnell zur Nebensache. Zu den Vorwürfen hatte sich der Schauspieler bislang nicht geäußert.

"Die liebevollste Person, die ich kenne"

Fans und Familie stehen dem 52-Jährigen bei. Auch seine 17-jährige Tochter Lily-Rose teilte am Wochenende ein Foto aus Kindertagen auf Instagram und schrieb dazu: "Mein Vater ist die süßeste und liebevollste Person, die ich kenne." Er sei ein "wunderbarer" Vater für sie und ihren Bruder, "und jeder, der ihn kennt, würde dasselbe sagen."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal