Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

"Tatort"-Star Adele Neuhauser trauert um Eltern und Bruder

...

Eltern und Bruder verloren  

"Tatort"-Star Adele Neuhauser: "Kann es noch gar nicht begreifen"

19.08.2016, 08:18 Uhr | t-online.de

"Tatort"-Star Adele Neuhauser trauert um Eltern und Bruder . Adele Neuhauser: "Meine Eltern waren meine größten Fans." (Quelle: dpa/Pivture Alliance)

Adele Neuhauser: "Meine Eltern waren meine größten Fans." (Quelle: Pivture Alliance/dpa)

"Tatort"-Darstellerin Adele Neuhauser hat innerhalb von rund eineinhalb Jahren ihren Vater, ihre Mutter und ihren fünf Jahre älteren Bruder verloren. "Ich kann es noch gar nicht richtig begreifen und das wird sicher noch eine Weile dauern", sagte die 57-Jährige im Interview mit dem "Express".

Im März vergangenen Jahres war ihr 92-jähriger Vater Georg gestorben. Im Juni dieses Jahres verlor sie ihre Mutter Elisabeth, die mit 84 Jahren an Altersschwäche starb. Nur vier Wochen später verlor ihr 63-jähriger Bruder Alexander den Kampf gegen den Blutkrebs.

"Ein großer Schock für uns alle"

Schon der Tod ihrer Eltern ging der Schauspielerin in den vergangenen Monaten sehr nah. "Sie waren meine größten Fans, sammelten jeden Zeitungsartikel", sagte Neuhauser. Allerdings blieb ihr kaum Zeit, diese Verluste zu verarbeiten. Denn nun fehlt ihrer auch noch ihr Bruder, mit dem sie nach der Trennung der Eltern zusammen beim Vater aufwuchs, während ihr Halbbruder, der Maler Peter Marquant (62), bei der Mutter blieb.

"Mein Bruder ist gestorben, er hatte akute lymphatische Leukämie", sagte die Schauspielern in dem Interview. "Es ist ein großer Schock für uns alle, besonders für seine Frau und die beiden Kinder."

"Wir hatten die Hoffnung, ihn zu retten"

Die Diagnose Blutkrebs habe ihr Bruder schon im letzten Dezember erhalten. Seitdem habe die Familie alles darangesetzt, um sein Leben zu retten. "Wir hatten die Hoffnung und auch fast die Gewissheit, ihn durch meine Stammzellenspende retten zu können. Es hat leider nicht geklappt." 

Nun lebe ihr Bruder in der Erinnerungen weiter: "Wir denken alle an sein herzliches Lachen und seine positive Lebensart. Auch seine Fähigkeit, für jedes Problem eine dauerhafte Lösung zu finden, war beeindruckend."

An der Seite von Schauspiel-Kollege Harald Krassnitzer verkörpert Neuhauser in den Wiener "Tatort"-Krimis seit 2011 die Ermittlerin Bibi Fellner. 

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018