Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Christiane Hörbiger: Tötschinger starb sechs Tage vor der Hochzeit

...

Trauernde Christiane Hörbiger  

Tötschinger starb sechs Tage vor der Hochzeit

20.09.2016, 14:26 Uhr | dpa

Christiane Hörbiger: Tötschinger starb sechs Tage vor der Hochzeit. Christiane Hoerbigers Lebensgefährte Gerhard Tötschinger starb mit 70 Jahren im Urlaub. (Quelle: dpa)

Christiane Hoerbigers Lebensgefährte Gerhard Tötschinger starb mit 70 Jahren im Urlaub. (Quelle: dpa)

Der langjährige Lebensgefährte von TV-Star Christiane Hörbiger starb nur sechs Tage vor der gemeinsamen Hochzeit. "Wir wollten am 15. August heiraten, sechs Tage vorher ist er gestorben", sagte die 77-Jährige laut "Bild" bei einer Lesung in Wien. 

Der Schauspieler, Intendant und Schriftsteller Gerhard Tötschinger war unerwartet mit 70 Jahren im Urlaub im Salzkammergut gestorben. Die beiden Künstler waren mehr als 32 Jahre ein Paar.

Sie sei nicht unschuldig am späten Hochzeitstermin gewesen: "Wir waren so glücklich und ich hatte immer Angst, wenn wir heiraten, dann ändert sich das", zitierte die österreichische Tageszeitung "Kurier" die Schauspielerin.

"Alle sind so lieb und an meiner Seite"

Viel Unterstützung erhalte die trauernde Wienerin nun von ihrer Familie, der berühmten Schauspieler-Dynastie. "Wir halten sehr zusammen, alle sind so lieb und an meiner Seite." Auch ein neues Filmprojekt gebe ihr Kraft: "Das ist das Einzige, was jetzt hilft. Was bleibt ist der Beruf."

Die Einsamkeit etwas vergessen machen auch ihre Hunde, zwei Möpse namens Vicco von Bülow und Loriot. "Sie sind gerade jetzt ein Segen. Ich bin einfach nicht alleine und so konzentriert darauf, was sie wollen, das hilft mir sehr", zitiert der "Kurier" weiter.

Ihren Hunden widmete Hörbiger auch das Buch "Der Mops ist aller Damen Freude...", das sie noch gemeinsam mit Tötschinger schrieb, und das sie jetzt in Wien vorstellte.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018