Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Model Hanne Gaby Odiele ist intersexuell

...

"Wichtig, darüber zu sprechen"  

Model Hanne Gaby Odiele ist intersexuell

24.01.2017, 20:26 Uhr | dpa

Model Hanne Gaby Odiele ist intersexuell. Hanne Gaby Odiele (Quelle: imago/ZUMA Press)

Hanne Gaby Odiele (Quelle: ZUMA Press/imago)

Das belgische Model Hanne Gaby Odiele, das unter anderem für die Modemarken Yves Saint Laurent, Chanel und Prada auf dem Laufsteg stand, ist intersexuell.

Es sei ihr wichtig, ein Tabu zu brechen, sagte die 29-Jährige der Zeitung "USA Today" in einem am Montag veröffentlichten Interview. "In der heutigen Zeit sollte es vollkommen in Ordnung sein, darüber zu sprechen."

Weder Mann noch Frau

Intersexuelle Menschen kommen zwischen den Geschlechtern zur Welt und sind weder Mann noch Frau. Bei ihnen lassen sich Geschlechtsmerkmale wie Chromosomen, Hormone, Keimdrüsen und äußere Geschlechtsorgane nicht eindeutig zuordnen.

Früher wurde von "Zwittern" gesprochen, was manche als diskriminierend empfinden. Nach Schätzungen kommt etwa eines von 4500 bis 10.000 Kindern intersexuell zur Welt.

Traumatische operative Eingriffe

Odiele, die aus dem belgischen Kortrijk stammt und in New York lebt, ärgert sich bis heute über medizinische Eingriffe an intersexuellen Kindern, um diese männlicher oder weiblicher wirken zu lassen. Sie selbst wurde mit männlichen XY-Chromosomen sowie internen Hoden geboren, die ihre Eltern operativ entfernen ließen, als Odiele zehn Jahre alt war. Mit 18 Jahren unterzog sie sich einem weiteren schmerzlichen Eingriff, um ihre Vagina wiederherzustellen.

"Es ist keine große Sache, intersexuell zu sein", sagte Odiele. Die Qual der beiden traumatischen Eingriffe plage sie aber bis heute. Nun hofft sie, jungen intersexuellen Menschen durch ihren Gang an die Öffentlichkeit Mut zu machen. "Es ist ein wichtiger Teil meines Lebens, darüber zu sprechen."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018