Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Mälzer nennt Schöneberger ein "Tittending": Entgleisung beim Fernsehpreis


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextZDF stellt erfolgreiche Sendung einSymbolbild für einen TextNorovirus-Symptome treten auch bei Erwachsenen aufSymbolbild für einen TextTausende Ferkel sterben bei FeuerSymbolbild für einen TextPfand für Weinflaschen kommtSymbolbild für einen TextRussische Flüchtlinge gestrandetSymbolbild für einen TextToter in MüllpresseSymbolbild für einen TextMann verliert rund 40 BierkistenSymbolbild für einen TextPackt König Charles jetzt auch aus?Symbolbild für einen TextModeratorin reagiert auf RAF-VersprecherSymbolbild für einen TextEintrachtfans sprengen "Querdenker"-DemoSymbolbild für einen TextSeniorin mit vier Promille im Auto erwischtSymbolbild für einen Watson TeaserDeutsche Bahn: Zoff sorgt für LacherSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Tim Mälzer nennt Barbara Schöneberger ein "Tittending"

Von t-online
06.02.2017Lesedauer: 1 Min.
Barbara Schöneberger und Tim Mälzer beim Deutschen Fernsehpreis.
Barbara Schöneberger und Tim Mälzer beim Deutschen Fernsehpreis. (Quelle: Sascha Baumann/ZDF/dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

TV-Koch Tim Mälzer ist für seine Schnodderschnauze bekannt. Doch ein Spruch, den er sich beim Deutschen Fernsehpreis leistete, ging ganz schön unter die Gürtellinie. Der 46-Jährige nannte Moderatorin Barbara Schöneberger ein "Tittending". Zum Glück nahm es die Blondine, die selbst mit einem flotten Mundwerk ausgestattet ist, mit Humor.

Wie genau kam es zu der sprachlichen Entgleisung? Mälzer räumte einen Fernsehpreis für seine Vox-Kochshow "Kitchen Impossible" ab. Schöneberger, die die Verleihung moderierte, scherzte: "Da tritt Tim dann mal gegen echte Köche an." Prompt konterte der Koch: "Warum probieren die das hier nicht mal mit einer guten Moderatorin, sondern mit so einem Tittending?"

"Nicht böse gemeint"

Gegenüber "Bild" beteuerte Mälzer jedoch später, der verbale Ausrutscher sei nicht böse gemeint gewesen. "So einen Spruch macht man nur auf Augenhöhe und wenn man jemanden mag."

Zu Mälzers Glück nahm auch Schöneberger ihm die Worte nicht übel. "Ich finde ja, über die Erfolgreichen darf man die größten Witze machen", erklärte die 42-Jährige dem Blatt und scherzte, sie verstehe nicht, warum Mälzer über ihre Brüste spreche. "Meine Schwachstelle ist doch der Po ..."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Plant König Charles jetzt auch ein Enthüllungsinterview?
Von Maria Bode
Barbara SchönebergerTim Mälzer
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website