Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Liebes-Selfie von Bastian Schweinsteiger mit Ehefrau Ana

Schweinsteiger-Flug nach Chicago  

Seltenes Liebes-Selfie mit seiner Ana

29.03.2017, 10:06 Uhr | mho, t-online.de

Liebes-Selfie von Bastian Schweinsteiger mit Ehefrau Ana. Ana Ivanović und Bastian Schweinsteiger freuen sich auf Chicago. (Quelle: imago images/Future Image)

Ana Ivanović und Bastian Schweinsteiger freuen sich auf Chicago. (Quelle: Future Image/imago images)

Für Manchester United stand Bastian Schweinsteiger in den vergangenen zwei Jahren nur selten auf dem Rasen. Jetzt wechselte der Ex-DFB-Kicker zum US-amerikanischen Verein Chicago Fire, wurde bei der Ankunft am Flughafen liebevoll empfangen. Zuvor verzückten er und seine schöne Ana Ivanovic aber noch mit einem seltenen Pärchenfoto.

View this post on Instagram

On my way to Chicago with @anaivanovic!

A post shared by Bastian Schweinsteiger (@bastianschweinsteiger) on

Zu seinem Neuanfang in Chicago wird Basti natürlich von seiner Liebsten begleitet. Schon im Flugzeug war die Vorfreude bei den beiden offenbar riesig. Dafür sprechen jedenfalls die Instagram-Bilder, auf denen der 32-Jährige und seine 29-jährige Ehefrau überglücklich strahlen.

"Chicago, wir kommen"

Bastian erfreute seine Fans mit einem süßen Selfie von sich und der hübschen Ana. Die beiden halten darauf stolz ihre Reisepässe und die Flugtickets in die Kamera. Betitelt hat der ehemalige Bayern-Star das Bild mit: "Auf meinem Weg nach Chicago mit Ana Ivanovic."

Natürlich ließ es sich auch Ex-Tennis-Ass Ana nicht nehmen, ein Pärchen-Foto zu teilen. Die beiden haben es sich darauf im Flugzeug bequem gemacht und freuen sich riesig auf das, was kommen mag: "Chicago, wir kommen", schrieb sie dazu. 

Die zwei Turteltauben kommen als echtes Dreamteam daher. Mit Anas Unterstützung wird Basti ganz sicher auch sein Antrittsspiel in Chicago mit Bravour meistern.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal