Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Nach Kylie Jenner: Jetzt ist auch Khloe Kardashian schwanger


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEx-Formel-1-Fahrer ist totSymbolbild für einen TextFrankreich-Star verwirrt mit SchmuckstückSymbolbild für einen TextIm Schnee steckengeblieben – Mann stirbtSymbolbild für einen TextErdrutsche und Wirbelstürme in ItalienSymbolbild für ein VideoRussland: Tausende tote Robben angespültSymbolbild für einen TextKates engste Mitarbeiterin hat gekündigtSymbolbild für einen TextPolens Trainer stichelt gegen DFB-TeamSymbolbild für einen TextÖsterreichischer Schauspieler ist totSymbolbild für einen TextHeute läuft eine "Tatort"-WiederholungSymbolbild für ein VideoKölner Karnevalslegende gestorbenSymbolbild für einen TextPro-russische Demo in KölnSymbolbild für einen Watson TeaserWM: Niederlande von Ex-Coach verspottetSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Was läuft bei den Kardashians? Zweite Schwangerschaft bekannt

Von t-online, JaH

27.09.2017Lesedauer: 2 Min.
Khloe, Kourtney und Kim Kardashian (v.l.) mit Kris und Kylie Jenner.
Khloe, Kourtney und Kim Kardashian (v.l.) mit Kris und Kylie Jenner. (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Diese Familie ist wirklich einmalig! Der Kardashian-Jenner-Clan soll gleich doppelten Nachwuchs erwarten. Nicht nur Kylie Jenner ist laut US-Medien schwanger, auch ihre ältere Halbschwester Khloe Kardashian freut sich auf ihr erstes Baby. Zeit für eine kleine Rechenaufgabe.

Tatsächlich ist eine Schwanger-News für diese Familie einfach zu langweilig. Deswegen zieht jetzt auch Khloe nach. Im Gegensatz zu ihren beiden älteren Schwestern (alle drei aus Kris Jenners erster Ehe mit Robert Kardashian (†)), ist die 33-Jährige bisher noch nicht Mutter. Verschiedene Quellen wollen nun aber laut dem US-Magazin "People" wissen, dass auch Khloe schwanger ist. Ihr Partner, NBA-Star Tristan Thompson, soll der Vater sein. Weil die Schwangerschaft noch nicht sehr weit fortgeschritten sei, wolle das Paar die Nachricht vorerst nur mit den engsten Vertrauten teilen und habe deswegen noch kein offizielles Statement gegeben.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

In der Reality-TV-Show "Keeping up with the Kardashians" geht es um Kris Jenner und ihre Familie: unter anderem bestehend aus den fünf Töchtern Kourtney, Kim, Khloe, Kendall und Kylie. Die Show feiert gerade ihr zehnjähriges Jubiläum, praktisch, dass es ausgerechnet jetzt so viele tolle Nachrichten zu verkünden gibt. Timing ist eben alles.

Jetzt wird es kompliziert

Die Familie wächst und wächst. Kim Kardashian hat bereits zwei Kinder, soll gerade ihr drittes (ausgetragen von einer Leihmutter) erwarten. Kourtney ist dreifache Mutter. Hahn im Korb, der etwas medienscheue Bruder Rob Kardashian, ist Vater einer Tochter. Jetzt die angebliche Schwangerschaft von Khloe und Kylie – Die Familie besteht also mit Kris' Ex Caitlyn Jenner (früher Bruce Jenner) bald vermutlich aus insgesamt 17 Familienmitgliedern. Mögliche Zwillinge und weitere Schwangerschaften noch nicht einberechnet.

Die nächsten zehn Jahre Reality-TV sind gesichert

Kris Jenner sorgt eben auch noch für mindestens weitere zehn Jahre mit ihrer TV-Show. Sollten die Gerüchte wirklich stimmen, wird das Familienoberhaupt bald zum neunten Mal Oma. Die nächste Generation ist also bereits gut aufgestellt für Liebe, Drama und viiiiiel Gesprächsstoff.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mitarbeiterin von Prinzessin Kate hat gekündigt
Kim KardashianKris JennerNBA
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website