Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Chester Bennington bei "Carpool Karaoke"

Kurz vor seinem Tod  

Chester Bennington bei "Carpool Karaoke"

12.10.2017, 21:31 Uhr | lc, t-online.de

Chester Bennington bei "Carpool Karaoke". Chester Bennington ist vor drei Monaten gestorben.  (Quelle: dpa)

Chester Bennington ist vor drei Monaten gestorben. (Quelle: dpa)

Linkin Park-Frontmann Chester Bennington singt und lacht. Drei Monate nach seinem Tod ist jetzt die neuste Ausgabe von "Carpool Karaoke" zu sehen. Aufgenommen wurde das Video kurz bevor sich der Sänger im Juli das Leben nahm. 

Unter Weltstars gehört ein Auftritt in dem Kultformat von Talker James Corden fast schon zum guten Ton. Madonna war da, die Foo Fighters und auch Miley Cyrus. Am 15. Juli postete auch Linkin Park ein erstes Foto auf Facebook, das andeutete, dass sie bald bei "Carpool Karaoke" zu sehen sein werden. Doch dann die traurige Nachricht: Sechs Tage später nahm sich Chester Bennington das Leben. 

Heute wurde das ausgelassene Video jedoch auf der Facebook-Seite der Band veröffentlicht. "Mit dem Einverständnis von Chesters Familie und seinen Bandkollegen veröffentlichen wir das Video", heißt es darin. Zu sehen ist in den rund 23 Minuten ein Chester Bennington, der noch einmal singt und scherzt. Die Band fährt mit Schauspieler Ken Jeong durch Los Angeles, sie singen zu "Hey Ya" von Outkast, sowie zu "Numb" und "In The End". 

Chester Bennington sitzt am Steuer und sagt einen Satz, der rückblickend eine ganz neue Wirkung entfaltet: "Das ist vermutlich der beste Tag meines Lebens." Gleichzeitig verrät er, was er früher für einen Nebenjob hatte. "Ich war mal Straßenkehrer. Ich bekam vier Dollar die Stunde, um Laub von der Straße zu pusten", so der Musiker. In der Mitte des Videos tanzen Chester und Ken dann auch noch einen völlig durchgeknallten Tanz am Straßenrand. Chester Bennington, wie ihn seine Fans eben kannten. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: