Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Birgit Schrowange nach elf Jahren wieder vergeben: "Ja, ich bin verliebt"

"Ja, ich bin verliebt!"  

Birgit Schrowange ist nach elf Jahren wieder vergeben

16.11.2017, 11:01 Uhr | mho, t-online.de

Birgit Schrowange nach elf Jahren wieder vergeben: "Ja, ich bin verliebt". "Extra"-Moderatorin Birigt Schrowange hat allen Grund zu strahlen: Sie schwebt endlich wieder auf Wolke sieben. (Quelle: imago images/Future Image)

"Extra"-Moderatorin Birigt Schrowange hat allen Grund zu strahlen: Sie schwebt endlich wieder auf Wolke sieben. (Quelle: Future Image/imago images)

Erst präsentierte sie ihre frisch ergrauten Haare und nun zeigt sie ganz Deutschland ihre neue Liebe: Birgit Schrowange ist wieder in einer Beziehung. Nach elf Jahren als Singlefrau hat die Moderatorin endlich den Richtigen gefunden.

"Frank ist mein Mann fürs Leben", sagt die 59-Jährige dem Magazin "Bunte". "Frank ist ein guter Typ. Er ist unwahrscheinlich liebenswert und herzlich. Er hat Charakter, das ist mir besonders wichtig. Er hat nicht nur ein schönes Äußeres, sondern ist auch innerlich schön", erzählt sie ganz angetan.

"Es hat total gefunkt"

Die beiden lernten sich im Sommerurlaub kennen. "Was für ein gutaussehender, netter Mann", dachte die RTL-Frau über den acht Jahre jüngeren Frank, der am Nachbartisch mit seiner Tochter im Teenageralter Platz genommen hatte. Auch Birgit war in Begleitung, sie verbrachte die Ferien mit ihrem 17-jährigen Sohn Laurin. Trotzdem lächelten die jetzigen Turteltauben einander immer wieder zu.

Frank sprach Birgit dann an. Man tauschte Kontakte aus und mittlerweile schweben die beiden auf Wolke sieben: "Es hat bei Frank und mir total gefunkt. Wir verstehen uns großartig, haben Schmetterlinge im Bauch und sind total glücklich – ja, ich bin verliebt", sagt die Ex-Lebenspartnerin von Markus Lanz

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal