Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Macht Gavin Rossdale mit diesem Bild seine Liebe offiziell?

Selfie mit Sophia Thomalla  

Macht Gavin Rossdale damit seine Liebe offiziell?

09.02.2018, 07:02 Uhr | lc, t-online.de

Macht Gavin Rossdale mit diesem Bild seine Liebe offiziell?. Rockstar Gavin Rossdale: Schon seit vielen Monaten wird spekuliert, was zwischen ihm und Sophia Thomalla läuft.  (Quelle: dpa)

Rockstar Gavin Rossdale: Schon seit vielen Monaten wird spekuliert, was zwischen ihm und Sophia Thomalla läuft. (Quelle: dpa)

Ist es Liebe, oder nicht? Über Gavin Rossdale und Sophia Thomalla wurde in der Vergangenheit viel spekuliert. Jetzt veröffentlichte der Ex von Gwen Stefani ein gemeinsames Foto, das viele als eindeutigen Liebesbeweis interpretieren.

Es war ein Hin und Her, das die letzten Monate zwischen Gavin Rossdale und Sophia Thomalla herrschte. Immer wieder wurden sie miteinander gesehen, doch in die Offensive wollte weder der Sänger, noch die Ex von Rammstein-Frontmann Till Lindemann gehen. Zwischenzeitlich wurde dann schon wieder getuschelt, dass Gavin Sophia längst durch eine andere Brünette ersetzt habe und alles schon wieder vorbei sei. Doch nun sorgt der Bush-Sänger mit einem neuen Instagram-Schnappschuss für Aufsehen. 

"Mein Herz"

Das Bild zeigt Sophia und Gavin ganz nah beieinander. Er schaut leicht verschmitzt in die Kamera, während sie den Arm um seinen Hals gelegt hat und lächelt. Dazu schreibt der Musiker: "Mein Herz." Innerhalb weniger Stunden wurde der Schnappschuss hunderte Male kommentiert und fast 8000 Mal geliked. 

Doch was bedeutet das Foto denn nun? Vielfach wird es als die ultimative Offenbarung ihrer Liebe interpretiert. Vielleicht etwas zu früh, hat Sophia Thomalla selbst sich doch noch gar nicht zu Wort gemeldet. Denn wer sie kennt, weiß: Das Model ist immer wieder für eine Überraschung gut. So heiratete sie etwa im März 2016 den norwegischen Sänger Andy LaPlegua und gab ein Jahr später schon wieder die Scheidung bekannt.  Es bleibt somit abzuwarten, wie die Schönheit auf das Bild reagiert.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal