Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

"Notting Hill"-Star Emma Chambers mit 53 Jahren gestorben

...

Emma Chambers  

"Notting Hill"-Star im Alter von 53 Jahren gestorben

27.02.2018, 13:17 Uhr | t-online.de, JSp

(Quelle t-online.de)
Emma Chambers mit 53 Jahren gestorben

Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Sie starb am Donnerstag im Alter von 53 Jahren überraschend eines natürlichen Todes, wie ihr Agent in einem Statement mitteilte.

Emma Chambers starb am Donnerstag im Alter von 53 Jahren überraschend eines natürlichen Todes. (Quelle: t-online.de)


Traurige Nachrichten aus der Filmbranche: Emma Chambers ist gestorben. Die britische Schauspielerin wurde nur 53 Jahre alt. 

In ihrer Rolle als Honey in "Notting Hill" spielte sich Emma Chambers 1999 in die Herzen zahlreicher Zuschauer. Sie mimte die sympathische, leicht durchgeknallte kleine Schwester von William Thacker, der von Hugh Grant verkörpert wurde. 

1999 spielte Emma Chambers die Rolle von Honey in "Notting Hill".  (Quelle: picture alliance/Mary Evans Picture Library)1999 spielte Emma Chambers die Rolle von Honey in "Notting Hill". (Quelle: picture alliance/Mary Evans Picture Library)

In einem offiziellen Statement, das "Entertainment Weekly" vorliegt, erklärt der Agent von Emma Chambers, John Grant: "Wir sind sehr traurig, den viel zu frühen Tod der renommierten Schauspielerin zu verkünden." Außerdem erklärt er, dass die 53-Jährige eines natürlichen Todes gestorben sei. Weitere Hintergründe wurden nicht offengelegt.

Hugh Grant, der Seite an Seite mit der Verstorbenen in "Notting Hill" spielte, zeigte sich via Twitter bestürzt. Dort schreibt er: "Emma Chambers war eine urkomische und sehr warmherzige Person und natürlich eine brillante Schauspielerin. Sehr traurige Nachricht."

Auch die Schauspielerin Dawn French meldete sich nach dem Tod ihrer Kollegin auf Twitter zu Wort. Die beiden waren zusammen in "The Vicar of Dibley" von 1994 bis 2007 zu sehen, eine britische Comedy Sitcom von BBC. Emma Chambers bekam für ihre Darbietung in dieser Serie den britischen Comedy-Preis. "Ich wurde regelmäßig von dem einzigartigen und schönen Funken der Emma Chambers umgehauen. Ich habe sie geliebt. So sehr", schreibt ihre 60-jährige Kollegin. 

Emma Chambers war seit 1991 mit dem britischen Schauspieler Ian Dunn verheiratet. 

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018