Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Echte Bäume: Kritk an Chanel-Modenschau von Karl Lagerfeld

...

Bäume gefällt  

Kritk an Chanel-Modenschau von Karl Lagerfeld

08.03.2018, 17:11 Uhr | dpa

Echte Bäume: Kritk an Chanel-Modenschau von Karl Lagerfeld. Models präsentieren die neue Lagerfeld-Kollektion: Kritik an Modenschau von Chanel und Karl Lagerfeld. (Quelle: Reuters/Pascal Rossignol)

Models präsentieren die neue Lagerfeld-Kollektion: Kritik an Modenschau von Chanel und Karl Lagerfeld. (Quelle: Pascal Rossignol/Reuters)

Für die Modenschau der neuen Kollektion von Karl Lagerfeld wurden echte Bäume im Pariser Grand Palais aufgestellt. Nun hagelte es von Naturschutzvereinen ordentlich Kritik.

Eine spektakuläre Modenschau mit echten Bäumen im Pariser Grand Palais hat Chanel und Chefdesigner Karl Lagerfeld Ärger von Naturschützern eingehandelt. Der Umwelt-Dachverband France Nature Environnement reagierte empört auf die eigens für die Schau gefällten Bäume: Das sei nicht besonders grün und umweltfreundlich, hatte der Verband in einer Mitteilung und auch in sozialen Medien verbreitet. Die ganze Aktion des einflussreichen Modehauses Chanel veranschauliche den Mangel an Rücksicht auf die Umwelt in der Luxusindustrie.

Paris Fashion Week - Chanel (Quelle: dpa/Thibault Camus)Paris Fashion Week - Chanel (Quelle: Thibault Camus/dpa)

Die Modemarke reagierte sofort. Man habe sich beim Kauf der Bäume verpflichtet, hundert neue Eichen im gleichen Wald zu pflanzen. Was der gern spöttische Lagerfeld, der zurzeit einen Vollbart trägt, zur Kritik an seiner Luxus-Schau mit vielen Promigästen dachte, blieb zunächst unklar.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018