Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Vom Dschungelcamp auf Wolke 7: Liebes-Comeback für Tina York

Vom Dschungel auf Wolke 7  

Tina York ist frisch verliebt – in ihren Ex

18.04.2018, 14:26 Uhr | t-online.de, JSp

Vom Dschungelcamp auf Wolke 7: Liebes-Comeback für Tina York . Tina York: Der Dschungelstar ist wieder vergeben.  (Quelle: imago images)

Tina York: Der Dschungelstar ist wieder vergeben. (Quelle: imago images)

Tina York entpuppte sich im Dschungelcamp von der verschlafenen Schlagersängerin zur resoluten Alleinunterhalterin. Ob das auch ihrem Ex besonders gefiel? Die beiden starten jetzt jedenfalls ein Liebes-Comeback. 

"Wir lassen uns das Singen nicht verbieten", sang Tina York 1974 in den Hitparaden rauf und runter. "Ich lasse mir das Lieben nicht verbieten", ist jetzt ihr Motto. Der Schlagerstar ist nämlich wieder glücklich in einer Beziehung und das, obwohl eigentlich alle Zeichen auf Liebesaus standen.

Er verließ sie 2017 

Denn Tina ist wieder mit ihrem Ex-Partner Dieter zusammen. Im vergangenen Jahr hatte der die 63-Jährige eigentlich verlassen. Doch in den vergangenen Wochen fanden die beiden wieder zusammen, wie die "Bild" nun berichtet. Nach mehreren Treffen in Berlin habe sich das ehemalige Liebespaar wieder angenähert, ja sogar wieder zueinander gefunden. 

"Ich wollte immer meinen alten Mann zurück"

"Da haben wir gemerkt, dass unsere Gefühle füreinander immer noch da sind", sagte Tina York. "Ich habe mich nie nach einem anderen Mann umgesehen, ich wollte immer meinen alten zurück." Und genau das hat nun auch funktioniert. Vielleicht ist Dieter ja auch durch die Bush-Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" wieder auf seine alte, neue Liebe aufmerksam geworden. Dort glänzte die Schwester von Mary Roos nach kurzen Startschwierigkeiten mit tollen Sprüchen, einem – wenn auch oft auf die Probe gestelltem – Durchsetzungsvermögen und einer Menge Mut. Wer könnte sich da nicht verlieben?

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal