Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Mario Götze & Ann-Kathrin Brömmel: Nach dem Jawort kam die Polizei

Ärger auf heimlicher Hochzeit  

Nach dem Jawort von Mario Götze kam die Polizei

10.05.2018, 10:45 Uhr | elli, t-online.de

Mario Götze & Ann-Kathrin Brömmel: Nach dem Jawort kam die Polizei. Jetzt sind sie verheiratet: Mario Götze und seine Ann-Kathrin Brömmel. (Quelle: imago)

Jetzt sind sie verheiratet: Mario Götze und seine Ann-Kathrin Brömmel. (Quelle: imago)

Der schönste Tag im Leben von Fußballstar Mario Götze und seiner Ann-Kathrin Brömmel endete mit einem Polizeieinsatz. Was war passiert?

Ihre Hochzeit wollten der BVB-Kicker und das Model ganz für sich genießen. Fotografen und Kamerateams? An diesem Tag streng verboten. Dumm nur, dass die beiden Promis ganz öffentlich Ja gesagt haben. Denn auf dem Standesamt in Düsseldorf fanden am Montag natürlich noch weitere Trauungen statt – und genau diese haben am Ende für richtig viel Ärger gesorgt. Polizeieinsatz inklusive.

Verfolgungsjagd auf der Straße

Doch der Reihe nach: Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, soll alles mit dem Lokalfotografen Ingo Lammert begonnen haben. Der war vor Ort, um ein anderes Brautpaar zu knipsen, als er erfuhr, dass auch Mario Götze und seine Ann-Kathrin Brömmel gerade im Standesamt sind, um zu heiraten. 

Daraufhin sei wohl der Bruder von Ann-Kathrin Brömmel auf ihn zugekommen, um den Fotografen deutlich zu machen, dass Fotos nicht erwünscht seien. Als Ingo Lammert dennoch auf den Auslöser drückte, gab es richtig Ärger. Drei Männer, unter ihnen auch der Bruder und der Vater der Braut, verfolgten den Fotografen.

"Der Brautvater nannte mich Arschloch"

"Sie wollten mich nötigen, die Speicherkarte mit den Fotos rauszugeben. Ich klärte sie über das Presserecht auf, aber sie sahen das anders. Sie riefen die Polizei", erklärte Lammert der "Bild". Besonders der Vater von Ann-Kathrin Brömmel soll ausfallend geworden sein: "Er nannte mich Arschloch und sagte: 'Wenn wir hier nicht in der Öffentlichkeit wären, würde ich dir eine reinhauen.'" 

Die Polizeibeamten konnten die Situation klären. Seine Speicherkarte mit den Fotos durfte Ingo Lammert ebenfalls behalten. Schließlich hatte er das Brautpaar abgelichtet, als sie das Standesamt verlassen haben. Rechtlich sollte der Fotograf damit auf der sicheren Seite sein, da es sich um einen öffentlichen Ort handelt. Der Abdruck der Hochzeitsfotos wurde durch ein Schreiben aus der Anwaltskanzlei des Paares jedoch untersagt.

Ob Mario Götze und Ann-Kathrin Brömmel sich ihre Hochzeit wohl so vorgestellt haben? Der Anwalt der beiden bestätigte auf Nachfrage die Geschehnisse und erklärte, dass ein Verwandter der Braut "die Polizei gerufen, um die Personalien des Fotografen aufnehmen zu lassen, um rechtliche Schritte einleiten zu können.“ Weiter heißt es: "Von Gewalt und Nötigung kann keine Rede sein. Es ist ja auch keine Strafanzeige erstattet worden."

Auch die Polizei in Düsseldorf bestätigte, dass keine Strafanzeigen vorliegen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sparen Sie 35% auf Sofas, Betten, Gartenmöbel u.m.*
jetzt zur Power Shopping Week bei XXXLutz
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe