• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Bonnie Strange im Babyglück: Diesen Namen hat sie ihrer Tochter gegeben


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchauspielerin stirbt nach UnfallSymbolbild für einen TextFriedrich Merz liegt im KrankenhausSymbolbild für einen TextAlle Tesla-Ladesäulen sind illegalSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für ein VideoDeutschlands letzter Playboy ist totSymbolbild für ein VideoUnglaubliche Szenen im FreibadSymbolbild für einen TextNew York befürchtet Ausbruch von PolioSymbolbild für einen TextEurojackpot: Das sind die GewinnzahlenSymbolbild für einen TextNeuer Tabellenführer in der 2. LigaSymbolbild für einen TextSchicksalsschlag für Claudia EffenbergSymbolbild für einen TextMann stirbt während Fahrt auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Schauspielerin teilt Oben-ohne-FotoSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Bonnie Strange verrät ungewöhnlichen Babynamen

Von t-online, iger

Aktualisiert am 27.05.2018Lesedauer: 2 Min.
Bonnie Strange: Auf Instagram verkündet sie freudig den Babynamen.
Bonnie Strange: Auf Instagram verkündet sie freudig den Babynamen. (Quelle: imago)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vor vier Tagen erblickte das Baby von Bonnie Strange und Ex-Freund Leebo Freeman das Licht der Welt. Jetzt verrät sie den Namen des Neugeborenen. Pikant: Der Vater wusste nichts von der Namensgebung.

Freudig postete Bonnie Strange auf Instagram ein Bild mit dem Geburtsarmband ihres kleinen Mädchens. Das Baby heißt Goldie Venus Weilert und wurde am 21. Mai um 19.42 Uhr geboren.

Doch was sagt wohl Leebo Freeman, Vater des Kindes, zu diesem Namen? Denn direkt nach der Geburt bezog er bei Instagram-Stories Stellung. Der Post ist mittlerweile gelöscht. Der Amerikaner stellte darin klar: "Ich habe erfahren, dass sie einen anderen Namen hat, den ich nie gehört oder zugestimmt habe." Er soll das Model, als es hochschwanger war, betrogen haben. Konsequenz? Bonnie trennte sich von ihm.

Keine Erwähnung des Vaters

Auch bei der Geburt durfte er nicht dabei sein, denn Bonnie Strange betont jetzt: "Alle, die bisher ein Kind bekommen haben, wissen, dass es eine sehr intime Erfahrung ist, die man nur mit Menschen teilen möchte, denen man zu hundert Prozent vertraut, daher hatte ich wundervolle Freundinnen und meine großartige Hebamme Sissi dabei."

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
So füllen Sie die Grundsteuererklärung bei Elster richtig aus
Elster-Portal (Symbolbild): Die Grundsteuerfeststellungserklärung müssen Eigentümer in der Regel elektronisch abgeben.


Dennoch bestreitet sie die Vorwürfe von Leebo Freeman, er habe sein Kind nicht sehen dürfen. Bonnie Strange hat ihre ganz eigene Auffassung und schreibt: "Ich habe und hatte zu keinem Zeitpunkt vor, unserem Kind den Vater zu entziehen, ganz im Gegenteil." Die 31-Jährige bleibt optimistisch und stellt klar: "Es werden sicherlich bald Wege gefunden."

Die hübsche Neu-Mama möchte sich zum jetzigen Zeitpunkt erst mal voll und ganz um die Bedürfnisse des Neugeborenen kümmern. Der Schauspieler hat sich zum neuesten Post noch nicht geäußert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Nicole Morgenstern
BabynamenInstagram
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website