• Home
  • Themen
  • Babynamen


Babynamen

Babynamen

150 schöne kurze Jungennamen

Frischgebackene Eltern mögen besonders gerne knackige Vornamen. So zeigen es Listen mit den beliebtesten Babynamen der vergangenen Jahre. Neben Trendnamen gibt es weitere schöne ein- und zweisilbige Namen.

Babynamen: Ein- und zweisilbige Vornamen f√ľr den Nachwuchs sind beliebt.

Mit der Verk√ľndung des Babynamens warten die meisten werdenden Eltern bis nach der Geburt. Jenny Frankhauser handhabt das ein wenig anders und verr√§t ihren Fans schon jetzt die Namen, die in der engeren Auswahl sind.

Jenny Frankhauser: Sie erwartet ihr erstes Kind.

Ein Name, der seit zehn Jahren zu den beliebtesten Babynamen geh√∂rt, ist nun aus den Top Ten geflogen. Daf√ľr ist ein alter Bekannter zur√ľck. Welche Art von Vornamen sind derzeit in?

Babynamen: Beliebt sind vor allem kurze Namen.

Sie sind auf der Suche nach einem Vornamen f√ľr Ihren Nachwuchs? Wie w√§re es mit einem spanischen Namen? In unseren Listen finden Sie Ideen f√ľr M√§dchen- und f√ľr Jungennamen.

Babynamen: In Spanien sind Namen wie Antonio, Vega und Sofía populär.
  • Claudia Zehrfeld
Von Claudia Zehrfeld

Oliver und Olivia gehören zu den Vornamen, die in Großbritannien am häufigsten vergeben werden. In dem Land sind aber zum Teil auch Namen beliebt, die in Deutschland eher unbekannt sind.

Babynamen: Manche britische Vornamen sind in Deutschland außergewöhnlich.
  • Claudia Zehrfeld
Von Claudia Zehrfeld

An der Spitze des Namen-Rankings eines Experten stehen dieses Jahr zwei Vornamen, die dort noch nie zuvor standen. Und ein Name, der im Zusammenhang mit Corona in aller Munde ist, hat an Popularität gewonnen.

Babynamen: Viele Jungen wurden 2021 Matteo genannt.

Wie viele Kinder bekommt eine Frau durchschnittlich? Wie alt ist sie, wenn sie ihr erstes Kind auf die Welt bringt? Und welche Babynamen sind beliebt? Ein paar Fakten rund um Kinder in Deutschland.

Nachwuchs: In Deutschland kamen 2020 √ľber 773.000 Babys auf die Welt.

Wenig Veränderung bei den häufigsten Vornamen: Auch 2022 stehen Matteo und Co. wieder weit oben. Es gibt aber auch ein paar Neueinsteiger in den Top Ten der populärsten Mädchen- und Jungennamen.

Babynamen: Viele Jungen, die 2022 auf die Welt kommen, werden vermutlich Matteo genannt werden, viele Mädchen Emilia.
  • Claudia Zehrfeld
Von Claudia Zehrfeld

Nun hat auch der j√ľngste Spross der britischen K√∂nigsfamilie ganz offiziell einen Namen. Zwei Wochen nach der Geburt hat Beatrice von York verraten, wie ihre Tochter hei√üt.

Prinzessin Beatrice: Sie ist im September erstmals Mutter geworden.

Bei der Namensgebung ihrer Babys sind den Kölnern kaum Grenzen gesetzt. So berichtet das Standesamt neben klassischen auch von äußerst ungewöhnlichen Namen, die 2020 geborenen Kindern gegeben wurden.

F√ľ√üchen eines Neugeborenen (Symbolbild): In K√∂ln gab es 2020 teilweise sehr ungew√∂hnliche Babynamen.

Die Vornamen Ben, Paul und Hannah geh√∂ren derzeit zu den popul√§rsten Babynamen. Welche Namen werden Eltern aber im n√§chsten Jahr f√ľr ihren Nachwuchs ausw√§hlen? Ein Namensanalytiker wagt den Ausblick.

Babynamen: Jedes Jahr gibt es einige Namen, die besonders oft an Neugeborene vergeben werden.
  • Claudia Zehrfeld
Von Claudia Zehrfeld

√úber drei Monate ist der Sohn Fiona Erdmann nun bereits alt. Doch den Namen des Kindes kannte die √Ėffentlichkeit nicht ‚Äď bis jetzt. Das Model verriet nun, wie es hei√üt und dass der Name nicht ihre erste Wahl gewesen sei.

Fiona Erdmann: Die fr√ľhere "Germany's next Topmodel"-Kandidatin ist im August dieses Jahres Mutter geworden.

Diesen Vorsatz haben sie schnell gebrochen: Eigentlich wollten Hilaria und Alec Baldwin nicht den Namen ihres am Dienstag geborenen Sohnes verraten. Jetzt teilen sie ein Foto von ihm sowie seinen Namen.

Alec und Hilaria Baldwin: Sie bekamen gerade ihr f√ľnftes gemeinsames Kind.

Seit der Geburt ihres zweiten Kindes warteten Fans gespannt auf den Namen des Babys. Den hat Sarah Harrison nun auf Instagram verk√ľndet und auch gleich das erste Foto des Neugeborenen gepostet.

Sarah Harrison: Sie ist zum zweiten Mal Mutter geworden.

Jedes werdende Elternpaar plagt kurz vor der Geburt die Qual der Wahl: Wie soll das Kind hei√üen? 2019 waren nach wie vor kurze Namen f√ľr Jungen und M√§dchen im Trend. Doch welche sind die beliebtesten in Deutschland?

Babynamen: Die Gesellschaft f√ľr deutsche Sprache (GfdS) hat wieder umfassendes Material von Standes√§mtern ausgewertet und hat die neue Rangliste der beliebtesten Babynamen bekannt gegeben.

Die Vornamen Ben, Noah, Emma und Ella gehörten im vergangenen Jahr zu den beliebtesten Babynamen. Welche Namen werden Eltern wohl 2020 ihrem Nachwuchs geben? Wir haben bei einem Namensanalytiker nachgefragt.

Baby unter einer Kuscheldecke: Beliebte Namen f√ľr den Nachwuchs waren 2018 unter anderem Ben, Paul, Emma und Mia.
  • Claudia Zehrfeld
Von Claudia Zehrfeld

Rihanna und Shakira sitzen im Sandkasten. Am Nachmittag kommt Merkel zum Kindergeburtstag. Diese exotischen Vornamen gibt es in Deutschland. Aber was bedeutet das f√ľr die Kinder?

Zwei Kinder am Strand: Geht es um Vornamen, kommen einige Eltern auf ungewöhnliche Ideen. (Symbolbild)

Das Baby von Prinz Harry und Herzogin Meghan hat endlich einen Namen. Archie Harrison Mountbatten-Windsor soll es heißen. Die Twitter-Gemeinde reagiert gespalten und mit reichlich Humor.

Hat einen Namen: Archie Harrison heißt der erste Sohn von Harry und Meghan.

Bei der Liste der beliebtesten Namen f√ľr Neugeborene gibt es seit Jahren wenig √úberraschungen. Doch 2018 f√ľhrt zumindest bei den Jungen ein anderer Name die Top Ten an.

Babyf√ľ√üe: Es ist f√ľr Eltern eine knifflige Frage, wie sie ihr Kind nennen sollen.

Eine Auswertung der häufigsten Babynamen im ersten Quartal 2019 zeigt: Ein Jungenname gewinnt besonders an Beliebtheit. Welcher das ist und welche Namen sonst noch populär sind.

Baby: Die Nummer eins der beliebtesten Mädchennamen hat sich auch im ersten Quartal 2019 nicht verändert.

Im April soll der erste Nachwuchs von Prinz Harry und Herzogin Meghan zur Welt kommen. Ein Name f√ľr Baby Sussex ist noch nicht gefunden. In die Suche k√∂nnte sich jedoch auch Queen Elizabeth einmischen.

Queen Elizabeth II.: Die Monarchin besuchte heute das Science Museum in London.

Am Dienstag teilte sie noch ein Foto von ihrem Babybauch, wenig später durfte sie ihren Nachwuchs auch schon in den Armen halten: Jessica Simpson ist zum dritten Mal Mutter geworden.

Jessica Simpson: Sie ist jetzt dreifache Mutter.

Seit der Verk√ľndung der Schwangerschaft von Herzogin Meghan sind die Briten in Aufregung. Nach der Hochzeit geht es mit dem royalen M√§rchen weiter und was macht man, wenn eine Geburt ansteht? Wetten und zwar auf alles.¬†

Herzogin Meghan und Prinz Harry: Die beiden werden zum ersten Mal Eltern.

Es ist offiziell: Vier Tage nach der Geburt des royalen Babys, haben Herzogin Kate und Prinz William jetzt den Namen ihres kleinen Prinzen verraten: Louis Arthur Charles.

Prinz William und Herzogin Kate: Sie sind wieder Eltern geworden.

Wie heißt das dritte Kind von Prinz William und Herzogin Kate? Das fragen sich Royalfans seit Tagen. Britische Medien sind auf eine Website des Palastes gestoßen, die das Rätsel lösen könnte. 

Prinz William und Herzogin Kate: Heißt ihr drittes Kind Albert?

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website