Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Nino de Angelo will ein Portemonnaie aus Haut

Nach Beauty-Eingriff  

Ekel-Ansage von Schlagerstar Nino de Angelo

22.06.2018, 13:14 Uhr | elli, t-online.de

Botschaft: Musiker Nino de Angelo wendet sich nach der Not-OP an seine Fans (Quelle: Imago)
Fan-Botschaft von Nino de Angelo

Nach Schönheitseingriffen: Fan-Botschaft von Nino de Angelo. (Quelle: t-online.de / Facebook)

Nach Schönheitseingriffen: Fan-Botschaft von Nino de Angelo. (Quelle: t-online.de / Facebook)


Dieses Accessoire dürfte einzigartig sein. Nach seinem straffen Beauty-Programm beim Schönheitschirugen hat Nino de Angelo schon Pläne für die überschüssigen Hautreste. 

Erst hat er sich in die Hände von Promi-Beauty-Doc Professor Dr. Werner Mang begeben, jetzt offenbart er in einem neuen Facebook-Video, wie es ihm nach den Eingriffen wirklich geht. "Die Operation ist gut verlaufen, das endgültige Ergebnis zeige ich euch dann in ein paar Tagen", lässt der 54-Jährige seine Fans wissen. Doch nicht diese Enthüllung ist es, die bei so manchen für Stirnrunzeln sorgen dürfte. Denn was Nino de Angelo mit den Überresten seiner Operation geplant hat, ist schon befremdlich. 

"Professor Mang hat gesagt, die kann ich mitnehmen"

Zur Erinnerung: Der "Jenseits von Eden"-Sänger hat sich gleich für drei Beauty-Eingriffe unters Messer gelegt. Eine Schlupflidkorrektur, die Unterpolsterung der Nasolabialfalten und die Glättung der Stirnfalten ließ er über sich entgehen. Bei dem ersten Eingriff wurde geschnibbelt und Haut entfernt und die scheint Nino de Angelo überraschend wichtig zu sein. 

"Von der überschüssigen Haut – Professor Mang gesagt, die kann ich mitnehmen – lasse ich mir dann ein neues Portemonnaie machen, das ich mit Sicherheit in Zukunft gut gebrauchen kann", erklärt der Sänger mit ernstem Blick in seinem Facebook-Video. 

Vermutlich ein kleiner Scherz, den sich Nino de Angelo da für seine Fans ausgedacht hat. Und mal ganz ehrlich: Bei einer Schlupflidkorrektur dürfte die Haut gerade so für ein Mini-Modell reichen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe