Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Toni Kroos: Rührende Worte nach der Niederlage von seiner Jessica

Toni Kroos  

Nach WM-Debakel: Rührende Worte von seiner Jessica

28.06.2018, 00:52 Uhr | rix, t-online.de

Toni Kroos: Rührende Worte nach der Niederlage von seiner Jessica. Jessica und Toni Kroos: Sie haben zwei gemeinsame Kinder. (Quelle: dpa)

Jessica und Toni Kroos: Sie haben zwei gemeinsame Kinder. (Quelle: dpa)

Nach seinem Treffer zum 2:1 gegen Schweden galt Toni Kroos als Held der WM. Vier Tage später ist der Traum von der Weltmeisterschaft in Russland doch schon wieder geplatzt. Trost bekommt der 28-Jährige jetzt von seiner Frau.  

Nach gerade einmal zwei Wochen ist die Weltmeisterschaft in Russland für uns gelaufen. Deutschland muss sich gegen Südkorea geschlagen geben. Zum ersten Mal verabschiedet sich die deutsche Nationalmannschaft bereits in der Vorrunde. Eine Niederlage, die vor allem den Jungs von Jogi Löw zu schaffen macht.

Aufbauende Worte bekommen die Kicker mit Sicherheit jetzt von ihren Familien – wie auch Toni Kroos. Via Instagram schickte ihm seine Frau kurz nach der Pleite eine Liebeserklärung, die zu Tränen rührt. "Egal wie es bei der WM gelaufen ist, du bist und bleibst unser Held", schrieb Jessica zu einem Bild des Nationalspielers.

"Wir sind unheimlich stolz auf dich und stehen immer hinter dir! In guten und in schlechten Zeiten." Mit "Wir" meint die 30-Jährige vermutlich auch ihre zwei gemeinsamen Kinder. "Wir lachen zusammen, feiern zusammen und weinen zusammen. Egal was ist, wir sind bei dir! Wir lieben dich über alles!" Dahinter setzte sie die Hashtags "Family First" und "Best Daddy Ever".

Die 30-jährige Jessica und ihr zwei Jahre jüngerer Sportler sind seit 13 Jahren ein Paar. 2015 besiegelten sie ihre Liebe mit dem Jawort. Zwei Jahre zuvor erblickte Söhnchen Leon das Licht der Welt, 2016 folgte die kleine Amelie. Jessica arbeitet in der Tourismusbranche, ist nebenbei aber auch Vorstandsmitglied der "Toni Kroos Stiftung". Eine Stiftung, die kranken Kindern hilft. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal