Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Janet Jackson postet altes Foto mit ihrem Vater

Nach Tod von Joe Jackson  

Janet Jackson postet altes Foto mit ihrem Vater

04.07.2018, 22:01 Uhr | lc, t-online

Janet Jackson postet altes Foto mit ihrem Vater. Janet Jackson: Ihr Vater Joe Jackson starb vergangene Woche im Alter von 89 Jahren. (Quelle: dpa)

Janet Jackson: Ihr Vater Joe Jackson starb vergangene Woche im Alter von 89 Jahren. (Quelle: dpa)

Joe Jackson ist vergangene Woche im Alter von 89 Jahren gestorben. Erstmals nach seinem Tod hat sich Tochter Janet Jackson jetzt auf Instagram zu Wort gemeldet – und ein altes Foto mit ihrem Vater veröffentlicht. 

Nachdem Joe Jackson vergangene Woche an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben ist, wurde es ruhig auf dem Instagram-Profil seiner Tochter Janet Jackson. Jetzt hat sich die 52-Jährige wieder zu Wort gemeldet und ein berührendes Foto veröffentlicht.

Darauf ist die Sängerin als kleines Mädchen mit ihrem Vater zu sehen. Janet sitzt in einem hübschen Kleidchen auf dem Schoß von Papa Joe. Beide schauen leicht an der Kamera vorbei. Einen Kommentar fügt sie nicht hinzu. Lediglich ein Herz soll ihren Gefühlen Ausdruck verleihen. 

Berührt sind von dem Bild auch die Fans des Weltstars. "Mein Beileid! Dir und deiner Familie wünsche ich viel Kraft", schreibt ein User. Ein anderer Follower meint: "Es tut mir so leid für dich. Ich schließe dich und deine Liebsten in meine Gebete ein." "So ein schönes Foto", lautet ein weiterer Kommentar. Vielleicht geben diese lieben Worte Janet Jackson nach dem Verlust ihres Vaters ein wenig Kraft. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: