Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Leute: Michael Holm war schon öfter in Mendocino

Leute  

Michael Holm war schon öfter in Mendocino

18.07.2018, 13:24 Uhr | dpa

Leute: Michael Holm war schon öfter in Mendocino. Michael Holm kennt Mendocino gut.

Michael Holm kennt Mendocino gut. Foto: Bodo Schackow. (Quelle: dpa)

Essen (dpa) - "Mendocino"-Interpret Michael Holm (74) ist schon öfter in Mendocino bei San Francisco gewesen. "Das ist ein winziger Fischerort, in dem sich in den 60ern die Hippies trafen", sagte der Schlagerstar ("Barfuß im Regen", "Tränen lügen nicht") der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung".

"Da gibt’s vielleicht 150 Häuser, drei Hotels und ein paar Andenkenläden. Es ist nicht viel los, aber die Landschaft ist wunderschön. Es liegt direkt an der nordkalifornischen Steilküste und ist umgeben von Redwood-Wäldern - ein magischer Ort."

Holms 75. Geburtstag steht am 29. Juli an. Eine große Feier plant er aber erst später: "Ich habe an dem Tag einen Auftritt. Natürlich werde ich noch feiern, aber die Feier wird verschoben."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal