Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Neuer Look fürs Ex-Spice-Girl: Mel B. war beim Gesichts-Lifting

Ganz schön verändert  

Neuer Look: Mel B war beim Gesichts-Lifting

23.08.2018, 12:07 Uhr | elli, t-online.de

Neuer Look fürs Ex-Spice-Girl: Mel B. war beim Gesichts-Lifting. Im Mai war noch alles wie immer: Mel B posiert im altbekannten Look. (Quelle: imago)

Im Mai war noch alles wie immer: Mel B posiert im altbekannten Look. (Quelle: imago)

Der Zahn der Zeit nagt an allen. Der einzige Unterschied: Die einen können in Würde altern, die anderen versuchen verzweifelt, der Schönheit auf die Spur zu helfen. So auch Ex-Spice-Girl Mel B.

In den Neunzigern setzte sie als "Scary Spice" bei der wohl bekanntesten Girlband der Welt Trends. Mittlerweile ist Melanie Brown, besser bekannt als Mel B, ihrem Image von früher entwachsen. Auch wenn die 43-Jährige in der Vergangenheit gerne mal für Skandale gesorgt hat, wirkt sie doch alles andere als unheimlich – wofür ihr Spitzname bei den Spice Girls schließlich stand. Zumindest bis jetzt. Denn seit einem Besuch beim Beauty-Doc hat sich Mel B ganz schön verändert. 

Am Mittwoch (22. August) wurde der Stern von Simon Cowell auf dem berühmten Walk of Fame enthüllt – und da durfte seine Kollegin Mel B natürlich nicht fehlen. In einem Mini-Kleid in Altrosa und mit straffen Gesichtszügen überraschte die Sängerin die Fans und war dabei kaum zu erkennen.

Alles straff: Das Gesicht von Mel B hat sich stark verändert. (Quelle: imago/Faye Sadou)Alles straff: Das Gesicht von Mel B hat sich stark verändert. (Quelle: imago/Faye Sadou)

Der Grund für ihr verändertes Aussehen: Wie die britische Zeitung "Daily Mail" berichtet, hat sich die Sängerin, die derzeit neben Heidi Klum in der Jury von "America's Got Talent" sitzt, einem Gesichts-Lifting unterzogen. In der Klinik von Dr. Nyla Raya im britischen Örtchen Wilmslow, hat Mel B mal eben umgerechnet 4.450 Euro in ihr Gesicht investiert. Oder besser gesagt in ein neues Gesicht. 

Neues Gesicht ohne Operation 

Dafür gesorgt hat ein Lifting namens Ultracel, das Fältchen und Problemhaut durch Ultraschall und hochfrequente Beeinflussung glättet und verschönert. Das Verfahren reduziert hartnäckige Fettpölsterchen im Gesicht und strafft die Haut.


Bereits in der Vergangenheit hat die Sängerin schon öfter kosmetische Schönheitsbehandlungen an sich machen lassen – allerdings ohne dabei auf Chirurgie zurückzugreifen. Laut "Daily Mail" erklärte die 43-Jährige einst: "Ich liebe die Tatsache, dass man keine drastischen, gruseligen Prozeduren machen und sich unters Messer legen muss. Es ist wichtig, dass wir mehr darüber sprechen, damit mehr Leute die sichereren und natürlicheren Optionen da draußen kennen."

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal