Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Die Kinder von Linda de Mol sind schon richtig erwachsen

"Traumhochzeit"-Moderatorin  

So sehen die Kinder von Linda de Mol heute aus

18.09.2018, 09:03 Uhr | elli, t-online

Die Kinder von Linda de Mol sind schon richtig erwachsen. Kult-Fernsehen der 90er: Linda de Mol moderierte jahrelang die "Traumhochzeit" auf RTL. (Quelle: imago/Horst Galuschka )

Kult-Fernsehen der 90er: Linda de Mol moderierte jahrelang die "Traumhochzeit" auf RTL. (Quelle: imago/Horst Galuschka )

In Sachen Liebe musste sie viele Enttäuschungen erleben. Doch dafür hat Linda de Mol zwei wunderbare Kinder, die der ganze Stolz der "Traumhochzeit"-Moderatorin sind. 

Von 1992 bis 2000 hat die Holländerin in der 90er-Jahre-Kultsendung "Traumhochzeit" hunderte von Paaren in den Stand der Ehe verholfen. Ihre eigene floppte leider nach vier Jahren und auch die Beziehung mit dem Juwelier Sander Vahle zerbrach. Mit ihm hat Linda de Mol zwei Kinder. Sohn Julian ist mittlerweile 21 Jahre alt, seine Schwester Noah 18. Wie die beiden Kinder der holländischen Moderatorin heute aussehen, verrät ein Blick auf die Instagram-Profile der beiden. 

Ihr Sohn hat ein Faible für Musik

Mit seinen blonden Haaren und dem breiten Grinsen ist Julian Vahle ein absoluter Herzensbrecher. Der älteste Sohn von Linda de Mol präsentiert sich in den sozialen Medien stets gut gelaunt und scheint ein Faible für Musik zu haben. So zeigt ihn ein Foto gemeinsam mit Sängerin Kelly Clarkson und US-Star Jennifer Hudson. Auf einem weiteren sitzt er vor diversen Instrumenten. 

Auch mit seiner berühmten Mutter zeigt sich Julian Vahle auf Instagram gerne. Zum Beispiel auf einem Foto, das während eines Shootings für "Linda" entstanden ist – dem eigenen Magazin der 54-Jährigen.

Bruder und Schwester verbindet viel

Auch Julians Schwester Noah Vahle ist auf Instagram vertreten. Neben Fotos mit Freundinnen und Schnappschüssen mit Stars wie Ed Sheeran gibt es auf ihrem Profil auch Bilder von früher zu entdecken, auf denen die Geschwister gemeinsam zu sehen sind. 

Auch Familienfotos mit Mama Linda de Mol oder dem Vater von Noah und Julian sind zu finden. Besonders schön ist aber ein gemeinsames Schwarz-Weiß-Foto der beiden, das Julian ins Netz gestellt hat. Das beweist nämlich eindrucksvoll, was für eine besondere Bindung Bruder und Schwester zueinander haben. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: