Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

TV-Comeback: Jörg Kachelmann kehrt zu "Riverboat" zurück

Nach zehn Jahren  

TV-Comeback: Jörg Kachelmann moderiert "Riverboat"

22.10.2018, 11:07 Uhr | JaH, t-online

TV-Comeback: Jörg Kachelmann kehrt zu "Riverboat" zurück. Kim Fisher und Jörg Kachelmann: Die neuen Moderatoren der MDR-Talkshow "Riverboat'.   (Quelle: obs/MDR Mitteldeutscher Rundfunk/MDR/KIRSTEN NIJHOF)

Kim Fisher und Jörg Kachelmann: Die neuen Moderatoren der MDR-Talkshow "Riverboat". (Quelle: obs/MDR Mitteldeutscher Rundfunk/MDR/KIRSTEN NIJHOF)

Insgesamt sieben Jahre lang moderierte Jörg Kachelmann die Talkshow "Riverboat". Jetzt kehrt der Moderator zurück: An der Seite von Kim Fisher wird er bei dem Format wieder dabei sein. 

"Jetzt wird alles gut. Isch gomme hemme", zitiert der MDR Jörg Kachelmann in einer Pressemeldung. Nach zehn Jahren kehrt der 60-Jährige jetzt zurück zur Talkshow "Riverboat". An der Seite von Kim Fisher wird er ab 2019 wöchentlich unterschiedliche Gäste begrüßen. 

"Er wird 'Riverboat' bereichern"

"Nach so vielen Jahren 'Riverboat', Wetterstationseinweihungen und Verwandtschaftsbesuchen in der Metropole Borna ist Sachsen seit jeher mein häufigster Aufenthaltsort außerhalb der Schweiz gewesen", sagt Kachelmann weiter und scheint sich über die neue alte Herausforderung zu freuen. "Mit seiner unverblümten Art wird er unser 'Riverboat' bereichern", sagte MDR-Programmdirektor Wolf-Dieter Jacobi. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal
t-online ist ein Angebot
der Ströer Content Group
licenced by