Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Friends"-Star: Vor 28 Jahren sah Jennifer Aniston noch ganz anders aus

Altes Foto verrät es  

Vor 28 Jahren sah Jennifer Aniston noch ganz anders aus

03.12.2018, 16:55 Uhr | elli, t-online.de

"Friends"-Star: Vor 28 Jahren sah Jennifer Aniston noch ganz anders aus. Hollywood-Liebling: Jennifer Aniston kennen viele noch aus der Kultserie "Friends". (Quelle: Armando Gallo )

Hollywood-Liebling: Jennifer Aniston kennen viele noch aus der Kultserie "Friends". (Quelle: Armando Gallo )

Den großen Durchbruch hatte Jennifer Aniston in den Neunzigern als Rachel Green in der US-Kultserie "Friends". Aber erinnern Sie sich noch, wie die Schauspielerin davor aussah? 

Wie viele Frauen in den Neunzigerjahren mit ihrem Foto zum Friseur rannten, um sich den berühmt-berüchtigten Haarschnitt "The Rachel" verpassen zu lassen? Man kann es nur erahnen. Mit ihrer Rolle als Rachel Green in der US-Serie "Friends" gelang Jennifer Aniston jedenfalls der internationale Durchbruch. Seither gehört die heute 49-Jährige zu den Top-Stars in Hollywood. Optisch hat sich die Schauspielerin mit den griechischen Wurzeln allerdings ganz schön verändert. 

Weil sie den meisten heute – und auch in ihrer wohl bekanntesten Rolle – als Blondine bekannt ist, ist es für viele erstaunlich zu sehen, dass Jennifer Aniston früher ganz anders aussah. 1990, also vor 28 Jahren, trug die Schauspielerin ihre Haare noch richtig dunkel. Und nicht nur die Haarfarbe hat sich über die Jahre hinweg geändert. Die gebürtige Kalifornierin hat sich auch unters Messer gelegt. 

1990: Jennifer Aniston mit brauner Mähne.  (Quelle: imago/zuma)1990: Jennifer Aniston mit brauner Mähne. (Quelle: imago/zuma)

Was Jennifer Aniston hat machen lassen? Ihre Nase – und das gleich zweimal. Noch vor ihrem großen Durchbruch bei "Friends" ließ sich die Schauspielerin ihren Riecher richten und nach der Scheidung von Brad Pitt legte sie sich ein weiteres Mal unters Messer. Ein Geheimnis macht sie daraus nicht. Warum auch? Kann ja schließlich jeder sehen. 

So reagierte Jennifer Aniston auf ihr altes Ich

Dennoch: Als US-Talkerin Ellen DeGeneres Jennifer Aniston vor einiger Zeit mit einem alten Foto konfrontierte, schlug diese erst einmal entsetzt die Hände vor den Mund. Doch dann fing sich die Schauspielerin und erklärte: "Ooooh, die Neunziger. Erinnert ihr euch? Guckt euch den Gürtel an." Dass dieser auf dem Foto eher zweitrangig sein dürfte, schien der 49-Jährigen dabei nicht in den Sinn zu kommen. 

In den Sinn kam Moderatorin Ellen DeGeneres aber eine andere Frage, die sich viele gerade beim Betrachten von alten Bildern von Jennifer Aniston stellen dürften: Wird es vielleicht in Zukunft ein Wiedersehen mit den Schauspielern von "Friends" geben? 


Die Antwort darauf hielt die Darstellerin der Rachel Green eher schwammig. "Alles ist eine Möglichkeit, Ellen, alles", erklärte Jennifer Aniston amüsiert. Dann fügte sie hinzu: "Ich meine, George Clooney hat geheiratet. Das bedeutet: Alles kann passieren."

Verwendete Quellen:

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Anziehend weiblich - die neuen Kleider der Saison
bei BAUR
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe