Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Luxus in Thailand: Dieter Bohlen und Carina zeigen ihr Nobelhotel

Luxus pur in Thailand  

Dieter Bohlen und Carina zeigen ihr Nobelhotel

04.12.2018, 10:58 Uhr | lc, t-online

Dieter Bohlen gewährt private Einblicke

Dieter Bohlen ist mit Freundin Carina gerade im Thailändischen Phang-nga und lässt seine Fans an seinem Trip und DSDS-Job teilhaben.

Auf Thailand-Trip: Dieter Bohlen gewährt private Einblicke. (Quelle: t-online.de)


Dieter Bohlen und seine Freundin Carina führen ein Leben im Luxus. Aktuell sind die Turteltauben in Thailand. Über Instagram lassen sie ihre Fans an der Reise teilhaben – und zeigen jeden Winkel ihres Hotels. 

Seitdem der Pop-Titan Instagram für sich entdeckt hat, können seine Fans auch deutlich mehr am Privatleben des 64-Jährigen teilhaben. In "Dieters Tagesschau" spricht der Musikproduzent über das, was ihn und seine Familie bewegt. Aktuell weilt der Chefjuror von "Deutschland sucht den Superstar" in Thailand und dreht für "Deutschland sucht den Superstar". 

In welcher Luxusherberge er mit seiner Freundin abgestiegen ist, zeigt jetzt ein Video. Carina präsentiert Dieters Fans die gesamte Anlage. "Das ist der Balkon. Von hieraus kann man auf den Pool gucken, der einmal um das ganze Hotel herumgeht", erklärt die Mutter zweier Kinder. Die 34-Jährige zeigt den Zuschauern auch die Outdoor-Dusche, einen kleinen Park und das Frühstück. 


Bei den Fans kommen die Eindrücke gut an. "Das ist ja ein Traum, wunderbar", schreibt ein User. Ein anderer Follower meint: "Dieses Video strahlt Glück und Freude aus." "Ich wünsche euch einen wunderschönen Urlaub", lautet ein weiterer Kommentar. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal