Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

So süß sind die Kinder von Charmed-Star Alyssa Milano

Stolze Mama  

So süß sind die Kinder von "Charmed"-Star Alyssa Milano

10.12.2018, 11:45 Uhr | so, t-online.de

So süß sind die Kinder von Charmed-Star Alyssa Milano. Alyssa Milano: Die Schauspielerin wurde durch "Charmed – zauberhafte Hexen" bekannt. (Quelle: imago images/Ad Media)

Alyssa Milano: Die Schauspielerin wurde durch "Charmed – zauberhafte Hexen" bekannt. (Quelle: Ad Media/imago images)

Schauspielerin Alyssa Milano schlüpft seit nun sieben Jahren in ihre Rolle als Mutter. Ein aktuelles Foto zeigt ihre beiden Sprösslinge und verrät: Tochter Elizabella kommt ganz nach ihrer Mutter.

Alyssa Milano präsentiert sich auf Instagram vielfältig. Neben eigenen Schnappschüssen postet die 45-Jährige auch politische Statements. Ab und zu gibt es dann auch Aufnahmen ihrer Kleinsten. Dabei gewährt sie so private Einblicke, wie fast kein anderer Star. Die Schauspielerin zeigte sich eine Zeit lang sogar mit ihrer Tochter beim Stillen.

In einem aktuellen Post sieht man ihre inzwischen vierjährige Tochter und den siebenjährigen Sohn. Die Promi-Sprösslinge sind ganz schön groß geworden. Tochter Elizabella Dylan posiert in einem süßen Einhorn-Haarreifen, Sohn Milo Thomas guckt cool in die Kamera.

View this post on Instagram

🏍 🦄

A post shared by Alyssa Milano (@milano_alyssa) on

Die Fans sind bei diesem Anblick mehr als angetan. "Die sind echt süß", schreibt eine Nutzerin. "Hübsche Kinder und hübsche Mama", heißt es in einem anderen Kommentar. Und damit hat die Fangemeinde nicht Unrecht, denn vor allem bei der kleinen Elizabella fällt auf: Der Apfel ist hier nicht weit vom Stamm gefallen. Die Kleine kommt ganz nach ihrer prominenten Mama.

Beide Kinder stammen aus der zweiten Ehe der Kult-Hexe. Nachdem ihre erste Ehe mit Sänger Cinjun Tate nach nur zehn Monaten scheiterte, heiratete sie 2009 Dave Bugliari. Zwei Jahre später kam Milo zu Welt, 2014 dann Elizabella.


In den 80er Jahren gelang Alyssa Milano der Durchbruch mit der Rolle der Samantha in "Wer ist hier der Boss?". Viele haben sie aber aus der Erfolgsserie "Charmed – zauberhafte Hexen" in Erinnerung. Hier spielte sie Phoebe Halliwell. Außerhalb der Schauspielkarriere probierte sie sich auch als Sängerin und Modedesignerin aus. Damit  trat  sie in die Fußstapfen ihrer Mutter Lin, die selbst Modedesignern war. Vater Tom dagegen war in der Filmbranche tätig und machte Filmmusik. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Anziehend weiblich - die neuen Kleider der Saison
bei BAUR
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe