Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Silvia Wollny ist wieder Oma geworden: Calanthas Baby ist da!

Das Baby ist da  

Silvia Wollny ist wieder Oma geworden

21.12.2018, 19:00 Uhr | rix, t-online

Silvia Wollny ist wieder Oma geworden: Calanthas Baby ist da!. Silvia Wollny: Sie ist wieder Oma geworden. (Quelle: imago)

Silvia Wollny: Sie ist wieder Oma geworden. (Quelle: imago)

Deutschlands bekannteste Großfamilie wird immer größer: Am Freitagmorgen haben die Wollnys ihr neueste Familienmitglied auf der Welt begrüßen dürfen. Das Baby von Tochter Calantha ist da.

Aus dem Hause Wollny gab es in den vergangenen Wochen vor allem nur besorgniserregende Nachrichten. Harald, der Verlobte von Silvia Wollny, liegt nach einem Herzinfarkt im Krankenhaus. Doch jetzt teilte das Oberhaupt der Großfamilie seinen Fans eine freudige Botschaft mit: Tochter Calantha ist zum ersten Mal Mutter geworden.

Auf Instagram schrieb Silvia Wollny zu einem Schnappschuss, der die Füße des Babys zeigt: "Ihr Lieben, schaut mal, wir sind schon seit 6:00 Uhr unterwegs, um 8:33 Uhr hat Calantha ihr Baby bekommen." Zu dem verriet sie ihren Anhängern, dass der Nachwuchs 50 Zentimeter groß ist und 3465 Gramm wiegt. Mutter und Kind sind wohlauf, so die stolze Oma weiter. Nur das Geschlecht und den Namen des Babys wollte die 53-Jährige nicht verraten.

Der kleine Spross ist für die 18-jährige Calantha das erste Baby, für ihre Mama Silvia jedoch nicht das erste Enkelkind. Tochter Sylvana ist ebenfalls schon Mutter. Vor fünf Jahren hat sie mit der kleinen Celina-Sophia als erste für eine weitere Wollny-Generation gesorgt.
 

 
Die Wollnys wurden als Großfamilie in diversen Talkshows und Magazinen im Fernsehen bekannt. Seit 2011 hat Silvia mit elf Kindern eine eigene Reality-Show: "Die Wollnys – eine schrecklich große Familie". Von dem Vater der Kinder ist die 53-Jährige übrigens getrennt. Seit vier Jahren ist sie mit Harald Elsenbast liiert. Vor wenigen Wochen hat sich das Paar verlobt. Den Antrag gab es per Videobotschaft auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal