Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Curvy-Model verrät: "Ich habe mit halb New York geschlafen"

Curvy-Model äußert sich offen  

Ashley Graham: "Ich habe mit halb New York geschlafen"

11.01.2019, 20:22 Uhr | so, t-online

Curvy-Model verrät: "Ich habe mit halb New York geschlafen". Ashley Graham : Sie war das erste Plus-Size-Model, das in der "Sports Illustrated" abgebildet wurde.  (Quelle: imago images/John Angelillo)

Ashley Graham : Sie war das erste Plus-Size-Model, das in der "Sports Illustrated" abgebildet wurde. (Quelle: John Angelillo/imago images)

Ashley Graham ist eine der erfolgreichsten kurvigen Models der Welt. Sie ist zwar in festen Händen, plauderte aber trotzdem offen über ihr wildes Liebesleben in ihrer Jugend.

Sie ist erfolgreiches Plus-Size-Model, glücklich verheiratet und strahlt vor Selbstbewusstsein. Nun hat Ashley Graham wie kaum ein anderer Star offen über sein Liebesleben gesprochen. In einem Interview mit dem amerikanischen "Elle"-Magazin verriet die 31-Jährige pikante Details über ihre Sexerfahrungen in der Vergangenheit. 

"Ich habe mit halb New York geschlafen. Ich habe es alles getan, wortwörtlich", sagte sie. Bereits mit 16 Jahren lebte das Model alleine in New York und hatte damit als junge Frau viele Freiheiten. Mit 21 traf sie dann ihren jetzigen Mann, Filmemacher Justin Ervin. Seit 2010 ist sie mit ihm verheiratet. Das Paar zeigt sich oft zusammen auf Instagram. Auf den Bildern strotzen beide vor Glück.



"Habt einfach Sex" 

Nach ihrer wilden Phase wollte Ashley Graham es in festen Händen anfangs ruhiger angehen. Über den Anfang der Beziehung mit ihrem Justin sagte sie: "Die Idee war es, alles langsam angehen zu lassen. Wir haben uns trotzdem sexuell zueinander hingezogen gefühlt."

Doch das heutige Rezept für Liebesglück klingt wieder ganz nach der alten Ashley: "Habt einfach Sex. Habt einfach die ganze Zeit Sex." Auch wenn einem nicht danach ist, solle man nicht darauf verzichten. "Wenn wir es mal nicht getan haben, werden wir beide ganz schnippisch und wenn wir Sex hatten, können wir nicht genug voneinander bekommen", sagte sie weiter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: