t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Nina Moghaddam spricht über Vater ihres zweiten Kindes


Das ist eine Überraschung
Nina Moghaddam spricht über Vater ihres zweiten Kindes

Von t-online, lc

23.01.2019Lesedauer: 2 Min.
Nina Moghaddam: Die Moderatorin erwartet ihr zweites Kind.Vergrößern des BildesNina Moghaddam: Die Moderatorin erwartet ihr zweites Kind. (Quelle: imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Nina Moghaddam verkündete kürzlich erst auf ihrem Instagram-Profil, dass sie ihr zweites Kind erwartet. Jetzt hat sich die Moderatorin zu dem Vater des Babys geäußert.

Dass der RTL-Star erneut ein Kind erwartet, war bereits bekannt. Wer jedoch der Vater ist, verriet Nina Moghaddam nicht – bis jetzt. Der "Bunten" erklärte die 38-Jährige nun, dass es sich bei dem Vater um ihren Ex-Mann Dominik handelt. Mit dem 36-Jährigen bekam sie bereits ihren ersten Sohn Lenny, doch das Paar ließ sich im Jahr 2017 scheiden.

"Wir waren wie zwei Magnete, die sich zuerst angezogen und danach abgestoßen haben. So schnell, wie wir zusammenkamen, ging es auch wieder auseinander", betont der Stuntman gegenüber dem Magazin weiter. Doch das Blatt wendete sich noch einmal, denn nun gibt es ein Happy End. Im vergangenen Jahr sei der Kontakt zwischen ihnen aufgrund des gemeinsamen Sohnes wieder enger geworden.

"Am ersten Abend, wo Dominik wieder bei mir in der Wohnung war, haben wir Lenny zusammen ins Bett gebracht und danach einen Wein getrunken. Bei der Umarmung zum Abschied habe ich wieder dieses Kribbeln gespürt. Ich war geschockt", verrät der TV-Star. Schnell kamen sie wieder zusammen, hielten ihre Beziehung jedoch ein halbes Jahr vor der Öffentlichkeit, aber auch vor Familie und Freunden, geheim.


Nachdem Nina und Dominik erfahren haben, dass sie erneut Eltern werden, wohnen beide wieder zusammen. Eine zweite Hochzeit ist aber noch nicht in Planung. "Erst mal nicht, aber wir sind immer für Überraschungen gut", meint der werdende Vater.

Verwendete Quellen
  • Bunte: Ein Baby vom Ex-Mann
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website