Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

GZSZ-Star Ulrike Frank über unerfüllten Kinderwunsch: "Schmerzliche Stunden"

Unerfüllter Kinderwunsch  

Ulrike Frank: "Es gab schwere und schmerzliche Stunden"

28.02.2019, 13:59 Uhr | mho, t-online.de

GZSZ-Star Ulrike Frank über unerfüllten Kinderwunsch: "Schmerzliche Stunden". Ulrike Frank: Die GZSZ-Darstellerin ist dieses Jahr Kandidatin bei "Let's Dance". (Quelle: imago/Scherf)

Ulrike Frank: Die GZSZ-Darstellerin ist dieses Jahr Kandidatin bei "Let's Dance". (Quelle: imago/Scherf)

Seit 17 Jahren steht sie für GZSZ vor der Kamera, seit fast 20 Jahren ist sie mit ihrem Ehemann verheiratet. Kinder haben Ulrike Frank und Marc Schubring aber nicht – ein Punkt, der schon zur Belastungsprobe der Beziehung wurde.

In diesem Jahr feiern Ulrike Frank und der Musicalkomponist Marc Schubring ihre Porzellanhochzeit, so nennt man den 20. Hochzeitstag. Am 1. Februar wurde die GZSZ-Darstellerin zudem 50 – 2019 ist ein besonderes Jahr für die Mimin. Zeit, einen Blick zurückzuwerfen. 

"Ab und zu gibt es Sehnsuchtsmomente"

Die Ehe des Paares ist kinderlos, eine bewusste Entscheidung sei das jedoch nicht gewesen, wie Marc Schubring im Gespräch mit "Bunte" erklärt: "Es hat biologisch nicht geklappt. Wir wären offen dafür gewesen – und sicherlich auch gute Eltern", sagt er und fügt auch noch hinzu: "Ab und zu gibt es mal Sehnsuchtsmomente, in denen ich nichts dagegen hätte, wenn ein oder zwei Kinder unter meinem Flügel spielen würden."

Auch Ulrike Frank erläutert, wie schwierig diese Situation manchmal für sie gewesen sei. "Zwischendurch war es für uns beide nicht ganz leicht. Es gab schwere und schmerzliche Stunden", sagt sie. "Es war ein langer Prozess, bis wir die Hoffnung aufgegeben haben." Trotz allem stellt die Schauspielerin noch einmal klar: "Ich bin sehr glücklich in meiner Ehe." Marc Schubring ist ebenfalls mehr als zufrieden: "Unser Leben ist immer in Bewegung und sehr erfrischend."


In diesem Jahr dürfte Ulrike Frank ganz besonders in Bewegung sein. Ab Mitte März wagt sie sich bei "Let's Dance" auf die Tanzfläche. Von den GZSZ-Autoren wird sie dabei unterstützt, denn ihre Rolle wird in dieser Phase so geschrieben, dass sie sich auf das Training konzentrieren kann.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal