Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Star aus "Riverdale" und "Beverly Hills": Luke Perry erleidet Schlaganfall

Laut Medienbericht  

Luke Perry erleidet schweren Schlaganfall

01.03.2019, 14:25 Uhr | dpa

Star aus "Riverdale" und "Beverly Hills": Luke Perry erleidet Schlaganfall. Luke Perry: Der Schauspieler ist aus der Kultserie "Beverly Hills, 90210". (Quelle: imago images)

Luke Perry: Der Schauspieler ist aus der Kultserie "Beverly Hills, 90210". (Quelle: imago images)

Luke Perry hat laut Medienberichten einen schweren Schlaganfall erlitten. Der aus der Kultserie "Beverly Hills, 90210" bekannte 52-Jährige sei eilig ins Krankenhaus gebracht worden und halte sich weiterhin dort auf.

Das sagte ein Sprecher des Schauspielers laut den US-Medienberichten vom Donnerstag. Nähere Angaben zum Gesundheitszustand des Schauspielers wollte er nicht machen. Perrys Schlaganfall überschattete die nahezu zeitgleiche Ankündigung einer Neuauflage von "Beverly Hills, 90210". Perry hatte in dem auch in Deutschland beliebten Teenager-Drama die charakterlich vielschichtige Figur des Dylan McKay dargestellt.

Remake der fast 20 Jahren alten Serie

In dem Remake der fast 20 Jahren alten Serie wollte Perry aber offenbar nicht auftreten, ebenso wie Shannen Doherty. Nach Angaben der Fox-Studios unterzeichneten sechs Schauspieler der Original-Serie für die Neuauflage, Perry war jedoch nicht darunter. Perry war zuletzt mit Dreharbeiten für weitere Folgen von "Riverdale" beschäftigt. Bei der auf einem Comicbuch basierenden Serie handelt es sich ebenfalls um ein Teenager-Drama. Perry spielt darin Fred Andrews, den Vater des Schülers Archie.

Schauspielkollegin Shannen Doherty postete auf Instagram ein Bild von sich und Perry aus der Zeit von "Beverly Hills, 90210". Dazu schrieb sie: "Mein Freund. Ich halte dich fest und gebe dir meine Kraft. Du schaffst das."

Die Neuauflage von "Beverly Hills, 90210" wird nach Angaben von Fox die Form einer Mini-Serie mit sechs Folgen haben. Die Schauspieler sollen aber nicht wieder in ihre frühere Rollen schlüpfen. Vielmehr würden sie "Versionen von sich selbst" spielen, inspiriert von ihrem eigenen Leben und ihren Beziehungen, teilten die Produzenten mit. Die Handlung der neuen Mini-Staffel: Die Schauspieler treffen sich 19 Jahre nach dem Dreh der letzten Folge über das Leben in dem Luxusvorort von Los Angeles – Postleitzahl 90210 – wieder. Einer von ihnen hat schließlich die Idee, "Beverly Hills, 90210" neu aufzulegen.


Aus der ursprünglichen Serie dabei sein werden Gabrielle Carteris, Jennie Garth, Brian Austin Green, Jason Priestley, Tori Spelling und Ian Ziering. Das Remake soll "90210" heißen. Das Original lief in Deutschland von Juli 1992 bis April 2001.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe