Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Sylvie Meis über Kindererziehung und Nacktbilder auf Instagram

Klare Ansage von Moderatorin  

Sylvie Meis spricht über Nacktbilder auf Instagram

Von Luca Cordes

15.03.2019, 19:00 Uhr
Sylvie Meis über Kindererziehung und Nacktbilder auf Instagram. Sylvie Meis: Die Moderatorin spielt in ihrer ersten deutschen Kino-Rolle eine Schuldirektorin.  (Quelle: imago images)

Sylvie Meis: Die Moderatorin spielt in ihrer ersten deutschen Kino-Rolle eine Schuldirektorin. (Quelle: imago images)

Sylvie Meis ist ab sofort in ihrer ersten deutschen Kino-Rolle auf der Leinwand zu sehen. Die Niederländerin spielt eine Schuldirektorin und spricht mit t-online.de über freizügige Bilder auf Instagram, Kinderziehung – und ihre größte Schwäche. 

Sie moderiert, modelt und nun schauspielert sie auch noch. Sylvie Meis ist ein echtes Multitalent. Ab sofort ist die 40-Jährige in dem Kinofilm "Misfit" als Schuldirektorin zu sehen. Der Streifen handelt auch von der perfekten Selbstdarstellung im Netz. In dieser Hinsicht ist die Niederländerin eine wahre Expertin, hat sie doch über eine Millionen Follower auf Instagram. 

"Es sind oftmals mehr Schnappschüsse"

Als perfekt würde sich die Mutter eines Sohnes jedoch nicht bezeichnen. "Das sagen immer alle aber das empfinde ich nicht so. Jeder hat doch seine Makel. Und dazu kommt, dass die wenigsten meiner Fotos professionell produziert sind. Es sind oftmals mehr Schnappschüsse mit dem Handy, wenn ich mit meinem Team oder Freunden unterwegs bin", erklärt Sylvie im Interview mit t-online.de. 

Sie ziehe sich gerne hübsch an, aber das sei nicht mit dem Vorsatz verbunden, sich auf Instagram makellos darzustellen. Dennoch veröffentlicht der TV-Star regelmäßig auch freizügige Bilder auf der Fotoplattform. "Meine Firma produziert nun einmal Dessous und Swimwear. Und dafür gibt es dann auch Kampagnen Shootings in denen ich mich in der Wäsche zeige. Ich bin stolz auf meinen Körper und fühle mich mit vierzig so wohl wie noch nie", betont die Moderatorin. 

"Das gehört für mich nicht in die Öffentlichkeit"

Dennoch gibt es für sie klare Grenzen, wenn es um das freizügige Posieren geht. "Ich würde gewisse Bereiche meines Körpers niemals nackt zeigen, das gehört für mich nicht in die Öffentlichkeit", stellt sie klar. Das dürfte ihrem Sohn Damian, der ebenfalls auf Instagram aktiv ist, sicher auch nicht gefallen. 

Der Zwölfjährige darf zwar eigene Fotos im Netz veröffentlichen, wird aber von seiner Mutter genau beobachtet. "Ich schaue mir genau an was er macht, wenn er im Internet unterwegs ist. Darüber hinaus hat er natürlich auch ein Instagram Profil. Die Auflage von mir ist es aber, dies privat zu halten", sagt Sylvie Meis.


Als eine strenge Mutter würde sie sich trotzdem nicht bezeichnen. "Ich würde sagen ich bin eine gute Mischung. Ich habe meine Vorstellungen aber bin auch eine Mutter, die für einen Kompromiss bereit ist", so die ehemalige "Let's Dance"-Gastgeberin. Eine Schwäche, die auch ihrem Sohn bekannt sein dürfte, hat das Model dann aber doch: "Ich bin sehr ungeduldig." 

Der Film "Misfit" ist ab sofort in den deutschen Kinos zu sehen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe