Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Sylvie Meis: Das sagt sie über ihr "Skandal"-Kleid auf Barbara Meiers Hochzeit

Nach Kleid-Kritik  

Das sagt Sylvie Meis über den Eklat um ihr Hochzeits-Outfit

07.06.2019, 20:28 Uhr | iger, t-online.de

 (Quelle: imago images / APress)
Sylvie Meis spricht über Hochzeitskleid-Eklat

Ihr Kleid sorgte für mehr Aufsehen als das der Braut, Sylvie Meis. Bei der Hochzeit von Model Barbara Meier erschien sie in einem wunderschönen Prinzessinnen-Kleid, wohlgemerkt als Gast. Das gefiel nicht jedem. Jetzt äußert sich Meis selbst dazu. (Quelle: RTL)

Bei Barbara Meiers Hochzeit: Das sagt Sylvie Meis über den Eklat um ihr Kleid. (Quelle: RTL)


Am Samstag fand die Traumhochzeit von Barbara Meier in Venedig statt. Unter den Gästen war auch Sylvie Meis, die mit ihrem Kleid für Furore sorgte. Jetzt hat sich die Moderatorin dazu geäußert.

Die Traumhochzeit von Model Barbara Meier und ihrem Klemens Hallmann hätte nicht schöner sein können. Nach fünf Jahren Beziehung wagten die beiden den Schritt vor den Traualtar. Doch nicht Meiers nachhaltiges Kleid stand im Fokus des Interesses, sondern Sylvie Meis' knallenger Dress von der Berliner Designerin Jasmin Erbas. Zahlreiche Wut-Kommentare hagelte es auf dem Instagram-Account der Moderatorin.

Sylvie Meis sagte jetzt zu RTL: "Ich finde es ehrlich gesagt unnötig. Dass eine Frau wie ich geshamt wird für ein Kleid, dass ich trage, das geht viel zu weit. Für mich ist die 'Biggest Rule' kein Weiß. Ich weiß nicht, ob es noch mehr gibt." Auch Barbara Meier könne die ganze Aufregung nicht verstehen. Die 41-Jährige weiter: "Barbara hat mir so viel geschrieben, weil sie fand, da war so viel Unrecht. Sie hat sogar mit ihrer Mami telefoniert. Und die Mama und die ganze Familie von Barbara haben schon am Hochzeitstag gesagt, dass sie mein Kleid so schön fanden."

"Du sahst so wunderschön aus"

Fast 2.000 Kommentare befinden sich mittlerweile unter dem Foto, welches das TV-Gesicht nach der Hochzeit gepostet hat. Auch die Braut hat sich persönlich zu dem Dress geäußert. Barbara schreibt: "Du sahst so wunderschön aus! Danke, dass du bei unserem Magic Moment dabei warst."

Doch es gibt auch viel Kritik: "Also dezenter wäre besser, so was kann man doch nicht als Hochzeitsgast tragen. Die Braut sollte immer die Hauptperson sein und das übertreffen zu wollen ist schon mehr als dekadent. Tut mir leid, absolutes No Go!" Und ein weiterer Nutzer meint: "Sie muss sich mal wieder zur Schau stellen. Ich kann es nicht ertragen, wenn sie mal nicht im Mittelpunkt ist. Voll die eklige Selbstinszenierung."


Genauso wie Sylvie Meis hat sich auch Braut Barbara Meier ihr Kleid maßschneidern lassen. Die Traumrobe hatte auch eine Besonderheit: Weil die GNTM-Gewinnerin von 2007 Botschafterin des Entwicklungsministeriums für faire Textilien ist, wurde besonders auf Nachhaltigkeit geachtet. Laut "Stylebook" ließ die israelische Designerin Galia Lahav Barbars Traum von einem Prinzessinenkleid wahr werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal