Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Cameron Boyce ist tot: Disney-Star ist mit nur 20 Jahren gestorben

"Wir haben ihn verloren"  

Disney-Star Cameron Boyce mit 20 Jahren gestorben

08.07.2019, 11:10 Uhr | rix, t-online.de, dpa

 (Quelle: PGSK/MediaPunch/Imago)

Disney-Star: Der Schauspieler Cameron Boyce ist im Alter von 20 Jahren gestorben. (Quelle: spot on news)

Disney-Star Cameron Boyce im Alter von 20 Jahren gestorben

Nach einem Krampfanfall ist Disney-Star Cameron Boyce gestorben. Seit einiger Zeit schon hatte der "Descendants"-Schauspieler mit einem "fortwährenden, medizinischen Problem" zu kämpfen. (Quelle: spot on news)

Disney-Star: Der Schauspieler Cameron Boyce ist im Alter von 20 Jahren gestorben. (Quelle: spot on news)


Cameron Boyce ist tot. Der Schauspieler ist am Samstag mit gerade einmal 20 Jahren im Schlaf gestorben. Das teilte seine Familie am Morgen danach mit.

Mit der Disney-Serie "Jessie" wurde Cameron Boyce berühmt. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 20 Jahren gestorben. Dies berichtete der US-Sender ABC News unter Berufung auf die Familie.

"Sein Geist wird weiterleben"

"Mit äußerst schwerem Herzen müssen wir an diesem Morgen bekanntgeben, dass wir Cameron verloren haben", sagte ein Sprecher der Familie dem TV-Sender. "Er starb im Schlaf an einem Krampfanfall, der auf eine anhaltende Erkrankung zurückzuführen war, für die er in Behandlung war." Weiter heißt es: "Sein Geist wird weiterleben durch die Güte und das Mitgefühl aller, die ihn kannten und liebten."

Noch kurz vor seinem Tod teilte er mit seinen 8,6 Millionen Fans auf Instagram ein Schwarz-Weiß-Foto. Wenige Stunden später ist Cameron Boyce für immer eingeschlafen.

View this post on Instagram

@i_d

A post shared by Cameron Boyce (@thecameronboyce) on

Cameron Boyce gab sein Debüt mit neun Jahren im Horrorfilm "Mirrors". Er spielte in "Kindsköpfe" und "Kindsköpfe 2" an der Seite von Adam Sandler und Salma Hayek.

Cameron Boyce steht hier vor Salma Hayek: Der Schauspieler spielte 2010 in "Kindsköpfe" mit. (Quelle: imago images)Cameron Boyce steht hier vor Salma Hayek: Der Schauspieler spielte 2010 in "Kindsköpfe" mit. (Quelle: imago images)

Bekannt wurde er aber vor allem als Luke Ross in der Disney-Serie "Jessie", die zwischen 2011 und 2015 in den USA gezeigt wurde. "Jessie" lief über vier Staffeln mit rund 100 Folgen. Danach spielte Cameron Boyce in den Disney-Filmen "Descendants" (Die Nachkommen) und "Descendants 2" mit.
 

 
"Wir trauern mit seinen vielen Millionen Fans über seinen frühen Tod. Er wird sehr vermisst werden", sagte ein Sprecher von Disney Channel laut ABC News.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal