Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Robin Williams' Sohn Zak spricht über seinen Vater

Fünf Jahre nach Tod von Robin Williams  

Sohn Zachary spricht über den Verlust seines Vaters

19.07.2019, 16:11 Uhr | sah, t-online.de

Robin Williams' Sohn Zak spricht über seinen Vater. Robin und Zachary Williams: Sein Sohn war 31 Jahre alt, als sich der Schauspieler das Leben nahm.  (Quelle: Kevin Winter/Getty Images)

Robin und Zachary Williams: Sein Sohn war 31 Jahre alt, als sich der Schauspieler das Leben nahm. (Quelle: Kevin Winter/Getty Images)

Der Tod von Schauspieler Robin Williams im August 2014 hat viele Menschen erschüttert – besonders natürlich seine Familie. Jetzt spricht sein Sohn Zak über den Verlust des geliebten Familienoberhauptes.

Vor knapp fünf Jahren hat sich der beliebte Schauspieler und Komiker Robin Williams im Alter von 63 Jahren das Leben genommen. Sein Sohn Zachary "Zak" Williams spricht jetzt in einem Interview darüber, wie er seinen Vater erlebt hat.

"Ich bewundere und liebe ihn"

"Der Sohn von Robin Williams zu sein war wundervoll – in vielerlei Hinsicht. Aber ihn mit der ganzen Welt teilen zu müssen, war schwer", gesteht der 36-Jährige im Interview mit "Good Morning Britain". "Er wollte sein Lachen und seinen Humor mit der Welt teilen. Auch während er litt und kämpfte, trat er immer noch auf und performte. Ich bewundere und liebe ihn."

"Er war größtenteils sehr gut darin, seine persönlichen Kämpfe beiseite zu legen und einfach weiterzumachen. Als sich seine Probleme immer deutlicher abzeichneten, war es sehr schwer, ihn so darunter leiden zu sehen", berichtet er weiter. "Ich fühlte mich hilflos, ich wusste nicht, wie ich ihm hätte helfen oder ihn unterstützen können. Alle Familienmitglieder liebten ihn sehr, aber es war sehr schwierig, weil er uns seine persönlichen Probleme nicht immer anvertraut hat."


Mittlerweile ist Zak selbst Vater geworden und hat seinen Sohn, in Gedenken an seinen Vater, McLaurin Clement Williams genannt. McLaurin war Robins Zweitname. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal