Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Cameron Boyce – Toter Disney-Star: Todesursache offiziell bestätigt

Todesursache bekannt  

Daran starb Disney-Star Cameron Boyce mit nur 20 Jahren

31.07.2019, 09:56 Uhr | mbo, t-online

Cameron Boyce – Toter Disney-Star: Todesursache offiziell bestätigt. Cameron Boyce: Der Schauspieler starb mit nur 20 Jahren. (Quelle: Christopher Polk/Getty Images)

Cameron Boyce: Der Schauspieler starb mit nur 20 Jahren. (Quelle: Christopher Polk/Getty Images)

Anfang Juli starb Cameron Boyce völlig überraschend. Der Schauspieler wurde gerade einmal 20 Jahre alt. Nach einer Obduktion wurde nun öffentlich gemacht, woran er gestorben ist.

Der viel zu frühe Tod von Cameron Boyce schockierte die Fans weltweit. Der Schauspieler, der vor allem durch die Disney-Serie "Jessie" Bekanntheit erlangte, wurde am 6. Juli leblos in seiner Wohnung in Hollywood aufgefunden. Er starb laut Autopsiebericht in Folge eines epileptischen Anfalls.

"Ein plötzlicher, unerwarteter Tod"

Die Familie von Boyce sprach kurz nach seinem Tod davon, dass der Nachwuchsschauspieler an einer "anhaltenden Erkrankung" gelitten habe und morgens einfach nicht mehr aufgewacht sei. Vermutungen, dass er durch einen Epilepsieanfall gestorben ist, machten danach schon in US-amerikanischen Medien die Runde. Nun wurden diese durch den offiziellen Obduktionsbericht, den die Gerichtsmedizin des Los Angeles County auf der Homepage veröffentlicht hat, bestätigt.

Der Tod durch den Epilepsie-Anfall sei "plötzlich" und "unerwartet" gewesen, heißt es in dem Autopsiebericht. Die Obduktion von Cameron Boyce' Leiche habe am am 8. Juli begonnen, die Todesursache konnte auf den ersten Blick nicht festgestellt werden, sodass weitere Tests durchgeführt werden mussten. Die Ergebnisse zeigen, dass er eines natürlichen Todes an Epilepsie starb. 


Boyce hatte seinen Debütauftritt mit neun Jahren im Horrorfilm "Mirrors". Im selben Jahr war er in einem Musikvideo der Band Panic! at the Disco zu sehen. Er spielte in "Kindsköpfe" und "Kindsköpfe 2" neben Adam Sandler. Einem breiten Publikum wurde er als Luke Ross in der Disney-Serie "Jessie" (2011 bis 2015) bekannt. Später war er in vielen weiteren Disney-Produktionen zu sehen. Mehrere Filme und Serien, in denen Cameron Boyce mitspielt, befinden sich derzeit in der Post-Produktion.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal