Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Löwenzahn"-Schauspieler Helmut Krauss (†78) ist gestorben

Mit 78 Jahren  

"Löwenzahn"-Star Helmut Krauss ist gestorben

30.08.2019, 07:40 Uhr | rix, t-online.de

"Löwenzahn"-Schauspieler Helmut Krauss (†78) ist gestorben. Helmut Krauss: Der Schauspieler wurde 78 Jahre alt. (Quelle: imago/Hogreve)

Helmut Krauss: Der Schauspieler wurde 78 Jahre alt. (Quelle: imago/Hogreve)

Trauer um Helmut Krauss: Der Schauspieler, der vor allem für seine Rolle in "Löwenzahn" bekannt war, ist am Montag gestorben. Er wurde 78 Jahre alt. 

Vor allem für die Kleinen war er ein ganz Großer: Helmut Krauss spielte seit 1981 in der Kinderwissenssendung "Löwenzahn" den sympathisch-bärbeißigen Nachbarn Hermann Paschulke. Bis 2005 war er an der Seite von Peter Lustig zu sehen, danach spielte Helmut Krauss mit Hauptdarsteller Guido Hammesfahr alias Fritz Fuchs. Insgesamt war er in fast 200 Folgen zu sehen.

Helmut Krauss und Peter Lustig: Bis 2005 standen sie gemeinsam vor der Kamera. (Quelle: imago images)Helmut Krauss und Peter Lustig: Bis 2005 standen sie gemeinsam vor der Kamera. (Quelle: imago images)

Jetzt ist der Schauspieler tot. Der Darsteller starb bereits am Montag im Alter von 78 Jahren, wie das ZDF am Donnerstag mitteilte. "Die 'Löwenzahn'-Redaktion erinnert sich an Helmut Krauss als jemanden, der das Leben mitten in der stressigsten Arbeit zu genießen wusste", heißt es in einer Pressemitteilung. "Die Schauspielerei war ihm eine Herzensangelegenheit, insbesondere genoss er den inspirierenden Kontakt und Austausch mit seinen jüngeren Schauspielkolleginnen und -kollegen."

"Hier gehöre ich hin"

Bis kurz vor seinem Tod stand Helmut Krauss vor der Kamera. Im Juni 2019 drehte er das letzte Mal mit dem ZDF. Als er das Set verließ, soll er gesagt haben: "Hier gehöre ich hin." Zwei Monate später ist Helmut Krauss tot. Ans Set wird der Schauspieler nie wieder zurückkehren. 

Helmut Krauss arbeitete seit Ende der Siebzigerjahre auch als Synchronsprecher. So lieh der 78-Jährige Stars wie Marlon BrandoSamuel L. Jackson oder John Goodman seine Stimme. 
 

 
Auch sein "Löwenzahn"-Kollege Peter Lustig war im Alter von 78 Jahren gestorben. Der TV-Star erlag 2016 seinem Krebsleiden. Zum Tod des Schauspielers sendete das ZDF damals 17 "Löwenzahn"-Folgen hintereinander.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal