Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Dirk Nowitzki: Ehemaliger Basketball-Star will keine weiteren Kinder

"Drei sind ganz schön viel"  

Dirk Nowitzki will keine weiteren Kinder

01.09.2019, 15:37 Uhr | rix, t-online, dpa

Dirk Nowitzki: Ehemaliger Basketball-Star will keine weiteren Kinder. Dirk Nowitzki: Im April hat er seiner Karriere ein Ende gesetzt. (Quelle: imago images)

Dirk Nowitzki: Im April hat er seiner Karriere ein Ende gesetzt. (Quelle: imago images)

Dirk Nowitzki hat nicht nur seine Sportlerkarriere an den Nagel gehängt, auch mit der Familienplanung hat der 41-Jährige abgeschlossen. Dem ehemalige Basketball-Superstar sind drei Kinder genug.

2013 sind Jessica und Dirk Nowitzki zum ersten Mal Eltern geworden. Zwei Jahre nach Geburt von Tochter Malaika folgte Söhnchen Max. Im November 2016 wurden der Sportler und seine Frau noch einmal Eltern. Die Geburt von Morris wird jedoch die letzte sein. Denn der Basketballer will nicht mehr.

"Es bleibt bei drei"

"Es bleibt bei drei", sagte der 41-Jährige jetzt der "Bild am Sonntag" auf die Frage nach Nachwuchs. "So viel, wie wir reisen, sind auch drei schon ganz schön viel." Mit seiner Familie lebt Dirk Nowitzi in Dallas.

Jessica und Dirk Nowitzki: 2012 besiegelten sie ihre Liebe mit dem Jawort. (Quelle: imago images)Jessica und Dirk Nowitzki: 2012 besiegelten sie ihre Liebe mit dem Jawort. (Quelle: imago images)

Dort hatte der Würzburger im vergangenen April seine ruhmreiche aktive Karriere bei den Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA beendet. Fünf Monate sind seitdem vergangenen. Zehn Kilo hat er seitdem zugenommen. Denn nach seinem Karriereende hatte sich der Sportler eine Zeitlang jeden Abend ein Eis gegönnt.

"Den Sommer habe ich jetzt einfach genossen"

Derzeit hält sich Nowitzki als Botschafter bei der Basketball-WM in China auf. "Wenn ich aus China zurück bin, werde ich wieder trainieren und mich gesünder ernähren. Den Sommer habe ich jetzt einfach genossen und auf nichts geachtet."
 

 

Dirk Nowitzki hat inzwischen auch eine Greencard für die USA erhalten, berichtete der NBA-Meister von 2011. Diese sei für zehn Jahre gültig. Eine Greencard ist Voraussetzung für einen möglichen Antrag auf die amerikanische Staatsbürgerschaft. Deutsche können nach einer Einbürgerung beide Staatsbürgerschaften haben.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal