Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Miranda Kerr: Nummer drei! Supermodel hat offenbar wieder ein Baby bekommen

Ihr drittes Kind  

Miranda Kerr soll wieder einen Sohn auf die Welt gebracht haben

15.10.2019, 15:20 Uhr | t-online.de , sth

 (Quelle: imago images / ZUMA Press)
Topmodel Miranda Kerr zum dritten Mal Mutter geworden

Sie gehört zu den bekanntesten Supermodels des Planeten. Miranda Kerr vernachlässigt dabei aber auch ihre Familienplanung nicht. Sie soll nun ihr drittes Kind bekommen haben. (Quelle: RTL)

Babyglück: Topmodel Miranda Kerr ist zum dritten Mal Mutter geworden. (Quelle: RTL)


Miranda Kerr hat offenbar ihren dritten Sohn bekommen. Das berichtet die Zeitschrift, die das schwangere Supermodel zuletzt fotografiert hatte.

Noch vor einem Monat stand Supermodel Miranda Kerr leicht bekleidet vor der Kamera. Mit kugelrundem Babybauch posierte sie für die australische Ausgabe der Zeitschrift "Marie Clare". Die meldete nun: Miranda Kerr hat ihren dritten Sohn zur Welt gebracht. 

Die 36-jährige Kerr hält sich bisher bedeckt: Sie äußerte sich weder zur Geburt noch zum Namen des Kleinen. Er ist der jüngste Spross der Familie, sein Vater ist der Snapchat-Gründer Evan Spiegel

Miranda Kerr hat schon zwei Kinder: den acht Jahre alten Flynn und den einjährigen Hart. Flynn stammt allerdings aus einer vorangegangenen Ehe mit dem Schauspieler Orlando Bloom

Mirinda Kerr: "Ich habe den Körper einer Mama"

In einem Interview nach der Geburt ihres zweiten Kindes sagte Kerr: "Es ist echt wichtig, dass wir Frauen behutsam mit uns selbst umgehen und nicht denken, wir müssten nach einem Baby direkt wieder in Form sein", sagte Kerr dem australischen Magazin "Marie Claire".


"Ich habe den Körper einer Mama, und das ist gut so. Es macht mir nichts aus. Das gehört dazu." Sie habe zehn Monate lang ein Baby in ihrem Bauch getragen, und: "Es dauert zehn weitere Monate, bis man sich wieder wohl in einem Badeanzug fühlt. Oder länger. Oder nie."

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal