Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Gilmore Girls"-Star betrunken bei Prügelei festgenommen

Jared Padalecki  

"Gilmore Girls"-Star betrunken bei Prügelei festgenommen

28.10.2019, 12:48 Uhr | JaH, t-online

"Gilmore Girls"-Star betrunken bei Prügelei festgenommen. Jared Padalecki: Der Schauspieler wurde festgenommen.  (Quelle: imago images)

Jared Padalecki: Der Schauspieler wurde festgenommen. (Quelle: imago images)

Der US-Schauspieler Jared Padalecki hat Ärger mit der Polizei bekommen. Der Star aus "Gilmore Girls" und "Supernatural" soll betrunken in einer Kneipe randaliert haben. Beamte nahmen den 37-Jährigen fest. 

Jared Padalecki hat sich am Sonntagmorgen in einer Bar in Austin (Texas) eine Schlägerei geliefert. Wie "TMZ" berichtet, soll er sowohl einen Mitarbeiter als auch den Besitzer der Kneipe attackiert haben. 

Rangelei mit Freund und Schlägerei in Kneipe

Nachdem Padalecki den beiden ins Gesicht geschlagen haben soll, lieferte er sich angeblich zudem eine Rangelei mit seinem Freund, der versuchte, den Serienstar zu beruhigen, bis dann schließlich die Polizei eintraf und eingriff. 

Die Beamten nahmen Padalecki, der offensichtlich stark alkoholisiert war, fest. "TMZ" liegt ein Video vor, das den Mimen zeigt, wie er an einem Auto lehnt, weil er offenbar Schwierigkeiten hat, alleine zu stehen. Das Video zeigt außerdem, wie er einige Scheine aus seiner Hosentasche zieht und damit herumwedelt. 

Weitere Details unklar 

Unklar ist, ob der US-Amerikaner zum aktuellen Zeitpunkt noch immer in Haft sitzt, oder ob er sich bereits wieder auf freiem Fuß befindet. Das Management wollte dazu bisher noch keine Auskunft geben. 


Jared Padalecki wurde vor allem durch seine Rolle als Dean Forester in der Serie "Gilmore Girls" bekannt. Er spielte die erste große Liebe von Rory Gilmore (Alexis Bledel). Auch in den neuen Folgen von 2016 übernahm er wieder diese Rolle. In der Serie "Supernatural" ist Padalecki in der Hauptrolle zu sehen. Dort spielt er die Figur Sam Winchester. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: