Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Greta Thunberg: Eckart von Hirschhausen hat "großen Respekt"

Eckart von Hirschhausen  

"Großen Respekt" vor Greta Thunberg

12.12.2019, 13:15 Uhr | dpa, t-online.de, sth

Greta Thunberg: Eckart von Hirschhausen hat "großen Respekt". Greta Thunberg und Eckart von Hirschhausen: Beide wollen möglichst klimabewusst leben. (Quelle: dpa/Paul White;Britta Pedersen/AP/ZB)

Greta Thunberg und Eckart von Hirschhausen: Beide wollen möglichst klimabewusst leben. (Quelle: Paul White;Britta Pedersen/AP/ZB/dpa)

Eckart von Hirschhausen ist beeindruckt von Jugendlichen, die sich für Klima- und Umweltschutz einsetzen. Er sagt: Sie verhalten sich erwachsener "als wir Erwachsenen".

Der Kabarettist Eckart von Hirschhausen hat "großen Respekt" vor der Klimaaktivistin Greta Thunberg. Er sagte den Zeitungen der Funke Mediengruppe, dies gelte generell für eine "Generation von Jugendlichen, die sich erwachsener verhalten als wir Erwachsenen".

Er gehöre zur vielleicht letzten Generation, die den Klimawandel abmildern könne, "bevor globale Kipppunkte erreicht werden und wir mit keinem Geld der Welt, keiner "Innovation" und keiner Hochleistungsmedizin mehr helfen können".

Die 16 Jahre alte Greta Thunberg ist die Galionsfigur der Klimaschutz-Bewegung "Fridays for Future". Das "Time Magazine" hat sie am Mittwoch zur Person des Jahres gekürt. "Greta Thunberg ist die überzeugendste Stimme zur wichtigsten Angelegenheit unseres Planeten geworden", begründete das US-Magazin seine Wahl.

Hirschhausen lebt selbst "klimabewusst"

Der TV-Moderator und Arzt lebt nach eigener Einschätzung selbst sehr klimabewusst. "Ich habe eine Bahncard 100, Ökostrom und investiere in Solaranlagen auf dem Dach und Aufforstungsprojekte weltweit."

Damit künftig mehr Menschen klimabewusster werden, hat Eckart von Hirschhausen einen Vorschlag. Auf jedem Lebensmittel und Konsumprodukt solle der ökologische Rucksack angegeben werden. Dies lasse Menschen aufmerksamer einkaufen.

Umweltbewusstsein: Warum das Leben in der Stadt besser für die Umwelt ist. (Quelle: Bitprojects)

Was ist ein ökologischer Rucksack?

Der ökologische Rucksack stellt den Umweltverbrauch eines Produktes dar. Beim Einkaufen vergessen wir oft, welche Ressourcen für die Herstellung des Produkts verbraucht werden. Dabei ist beispielsweise der ökologische Rucksack von Fertiggerichten besonders groß.


Der Lebensweg eines Produktes ist lang: von der Rohstoffgewinnung über Herstellung, Verpackung, Transport und Gebrauch bis hin zur Entsorgung. Diese Stationen werden auch als "Lebenszyklus eines Produktes" bezeichnet. Zusammengenommen füllen sie den sogenannten ökologischen Rucksack.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal