Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Alexis Eddy (†23): MTV-Darstellerin ist gestorben – Todesursache ungeklärt

Todesursache ungeklärt  

MTV-Star Alexis Eddy mit 23 Jahren gestorben

10.01.2020, 13:35 Uhr | t-online, joh

Alexis Eddy (†23): MTV-Darstellerin ist gestorben – Todesursache ungeklärt. MTV-Star Alexis Eddy  (Quelle: Alexis Eddy/Instagram)

MTV-Star Alexis Eddy: Erst vor kurzem hatte sie noch ein Bild bei Instagram gepostet. (Quelle: Alexis Eddy/Instagram)

Eine Sendung, in der sie die große Liebe sucht, macht sie in den USA berühmt. Nun ist die 23-jährige Alexis Eddy tot. Die genauen Umstände ihres Todes sind noch unklar. 

Die 23-jährige MTV-Darstellerin eines Reality-Formats, Alexis Eddy, ist tot. Wie das amerikanische Portal "Metro" berichtet, starb die junge Frau an einem Kreislaufstillstand. Wie es dazu kommen konnte, ist noch unklar. 

Alexis Eddy arbeitete für die MTV-Show "Are you the one?". Dass die Darstellerin gestorben ist, bestätigte der Sender Donnerstagnacht in einem offiziellen Statement. "Unsere Herzen sind jetzt bei der Familie und Freunden in dieser schwierigen Zeit", heißt es darin. 

2017 war Alexis Eddy durch die Dating-Show in den USA bekannt geworden. Schon früh sprach sie über ihre Drogensucht. Seitdem war sie eine wichtige Stimme im Kampf gegen die Sucht geworden und hatte erst im September ein Foto mit ihrem Vater bei Twitter geteilt. Dazu schrieb sie, dass sie und ihr Vater endlich zusammen clean geworden sind. Ein toxikologischer Bericht soll nun klären, weshalb die junge Frau genau starb. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal