Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Ehe-Aus nach vier Jahren: Dirk Borchardt und Caroline Frier trennen sich

Ehe-Aus nach vier Jahren  

Dirk Borchardt und Caroline Frier haben sich getrennt

06.04.2020, 16:34 Uhr | rix, t-online.de

Ehe-Aus nach vier Jahren: Dirk Borchardt und Caroline Frier trennen sich. Dirk Borchardt und Caroline Frier: Das Paar hatte sich im Mai 2015 das Jawort gegeben. (Quelle: imago images)

Dirk Borchardt und Caroline Frier: Das Paar hatte sich im Mai 2015 das Jawort gegeben. (Quelle: imago images)

In wenigen Wochen hätten sie ihren fünften Hochzeitstag gefeiert. Doch dazu wird es nicht mehr kommen: Caroline Frier und Dirk Borchardt sind kein Paar mehr.

Es funkte am Set von "Danni Lowinski". 2013 standen Dirk Borchardt und Caroline Frier gemeinsam für die Sat.1-Serie mehrere Wochen vor der Kamera. Ihre Schwester, Annette Frier, hatte die beiden damals verkuppelt.

Dann ging alles ganz schnell: Dirk Borchardt verließ Berlin, zog zu Caroline Frier nach Köln. Bereits kurze Zeit später machte er seiner 14 Jahre jüngeren Freundin einen Antrag. Am 30. Mai 2015 besiegelten sie ihre Beziehung mit dem Jawort, schworen sich die ewige Liebe.

"Wir haben uns einvernehmlich getrennt"

Doch von der ist jetzt, fast fünf Jahre später, nichts mehr übrig. Das Paar ist nicht mehr zusammen – und das schon seit einigen Monaten. "Ja, es stimmt, Dirk und ich haben uns bereits im letzten Sommer einvernehmlich getrennt", bestätigte die 37-Jährige jetzt das Liebes-Aus im Gespräch mit dem "Bunte"-Magazin.

Warum sich die Schauspielerin und ihr 14 Jahre älterer Ehemann getrennt haben, wollte sie nicht verraten. "Über die Gründe hierzu möchten wir uns beide nicht öffentlich äußern, da so eine Trennung eine sehr private Angelegenheit ist, was wohl jeder gut nachvollziehen kann", so die Schauspielerin weiter.

"Wir wünschen uns gegenseitig nur das Beste und viel Glück"

Doch so viel ist klar: Auch wenn Caroline Frier und Dirk Borchardt kein Paar mehr seien, schätzen und respektieren sie sich als Menschen weiterhin. Sie wünschen sich "gegenseitig nur das Beste und viel Glück".

Caroline Frier ist die jüngere Schwester von Annette Frier, die bereits Ende der Neunzigerjahre erste Erfolge feierte. Daraufhin hatte auch die heute 37-Jährige ihre Leidenschaft für die Schauspielerei entdeckt. 2019 stand sie unter anderem für "Das Traumschiff" vor der Kamera. 

Verwendete Quellen:
  • Bunte: "Ehe-Aus nach vier Jahren – und sie soll schon wieder frisch verliebt sein" (kostenpflichtig)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal